„Ein Geschäft, das nur Geld einbringt, ist ein schlechtes Geschäft.“

Henry Ford

Dieser Überzeugung sind auch wir! Daher orientieren wir unsere Geschäftstätigkeit anhand der drei Dimensionen der Nachhaltigkeit: Umwelt/Environmental, Soziales/Social und verantwortungsvolle Unternehmensführung/Governance (kurz ESG). Diese bilden die Grundlage unseres Nachhaltigkeitsverständnisses.

Diese unsere Überzeugung untermauern wir nicht nur mit schönen Worten und Lippenbekenntnissen, sondern mit Zahlen und Fakten. Überzeug dich selbst davon!

Was verbirgt sich hinter ESG?

  • Umwelt- und Klimaschutz
  • Anpassung an den Klimawandel
  • Schutz der Biodiversität
  • Nachhaltige Ressourcennutzung
  • Übergang zu einer Kreislaufwirtschaft, Abfallvermeidung und Recycling
  • Verringerung und Vermeidung der Umweltverschmutzung
  • Nachhaltige Landnutzung
  • Einhaltung anerkannter arbeitsrechtlicher Standards (z.B. keine Diskriminierung)
  • Einhaltung der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes
  • Angemessene Entlohnung, faire Bedingungen am Arbeitsplatz, Diversität und Aus- und Weiterbildungs-chancen
  • Gewerkschafts- und Versammlungsfreiheit

Gleiche Anforderungen an Lieferanten und Dienstleistern

  • Corporate Governance
  • Nachhaltigkeitsmanagement durch Verwaltungsrat
  • Steuerehrlichkeit
  • Maßnahmen zur Verhinderung der Korruption
  • Internes Kontrollsystem
  • Ermöglichung von Arbeitnehmerrechten
  • Gewährleistung des Datenschutzes
  • Offenlegung von Informationen
  • Transparenz