Nachhaltigkeitsteam

Nachhaltigkeit lebt von Menschen, die Verantwortung übernehmen. Wir zählen auf ein motiviertes und abteilungsübergreifendes Nachhaltigkeitsteam.

Unser Nachhaltigkeitsteam

Wir engagieren uns für eine nachhaltige Unternehmensführung in der Raiffeisen Landesbank Südtirol.

Zu unseren Aufgaben gehören die Ausarbeitung und die Umsetzung des jährlichen Maßnahmenkatalogs. Dieser sieht Projekte und Initiativen in den Bereichen Environment/Umwelt, Social/Soziales und Governance/Unternehmensführung vor.

Mit unseren Projekten wollen wir dazu beitragen Mitarbeiter/innen, Kunden und Geschäftspartner für das Thema Nachhaltigkeit zu sensibilisieren und den nachhaltigen Umgang mit Ressourcen zu fördern.

Kontakt:

rlb.nachhaltig(at)raiffeisen.it

Generaldirektor

Seit mehr als 10 Jahren Generaldirektor der Raiffeisen Landesbank ist er der geistige Vater unseres Nachhaltigkeitsprojekts, das 2019 gestartet wurde und engagiert sich aktiv für seine Weiterentwicklung.

Sein Ziel: das Erfolgsmodell von Raiffeisen mit neuen Projekten im Sinne der Nachhaltigkeit weiterentwickeln.

Leiterin der Abteilung Recht, Governance und ESG Management

Die Juristin und Volkswirtin leitet und koordiniert seit rund drei Jahren das Nachhaltigkeitsprojekt der RLB. Privat ist sie ein Berg- und Familienmensch und fest mit Südtirol verwurzelt.

Ihre Überzeugung: Nachhaltigkeit kann nur gemeinsam gelingen.

Bereichsleiterin Buchhaltung

Die Betriebswirtin ist seit fast 20 Jahren im Rechnungswesen der Raiffeisen Landesbank beschäftigt und ist von Beginn im Jahr 2019 an, festes Mitglied des Nachhaltigkeitsteams. Das gab ihr die Möglichkeit einen Blick hinter die üblichen Buchhaltungszahlen zu werfen und sich durch die Sammlung der ökologischen Kennzahlen der Wichtigkeit des Themas Umweltschutz und Ressourceneinsparung im Betrieb bewusst zu werden.

Ihre Überzeugung: Jeder Einzelne kann in seinem Kleinen mit Respekt auf die Umwelt bereits Großes bewirken.

Leiterin Abteilung Human Resources

Seit mehr als 10 Jahren hat sie vielfältige Erfahrungen in der RLB gesammelt und vor 4 Jahren die Leitung der Abteilung Human Resources übernommen. Seither ist sie begeisterte Personalerin. 

Ihre Überzeugung: qualifizierte und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind unser Kapital – diese fördern und unterstützen wir.

Abteilung Recht, Governance und ESG Management

Als Juristin und junge Mitarbeiterin der Raiffeisen Landesbank, engagiert sie sich mit großer Überzeugung für das Nachhaltigkeitsprojekt der Bank.
Ihre Überzeugung: Nachhaltigkeit ist kein nice-to-have, sondern es liegt in der Verantwortung des Bank- und Finanzwesens der Wirtschaft eine neue Richtung zu gebe – eine Richtung in der nicht nur ökonomische Aspekte profitieren, sondern auch ökologische und Soziale.

Support Finanzen

Der Volkswirt und Finanzanalyst ist ein wahrer Verfechter der Idee, dass Banken einen großen Beitrag in der nachhaltigen Umgestaltung unseres Zusammenlebens leisten können. Er begleitet das Projekt Nachhaltigkeit der Raiffeisen Landesbank aus der Sicht eines Menschen, der in Zusammenhängen denkt, und Warnsignale als Aufforderung versteht, zu agieren. 
Seine Überzeugung: wir kennen nur einen Planten, auf dem es sich zu leben lohnt. Wir wollen helfen ihn zu bewahren.

Support Raiffeisenkassen, Markt und Innovation

Als Juristin und Projektmanagerin unterstützt sie das Team darin, dass die intern gelebte Nachhaltigkait auch in den Produkten für die Kunden wiedergespiegelt wird.   

Ihre Überzeugung: Wir entscheiden heute, wie die Welt von morgen aussehen wird. 

Abteilung Recht, Governance und ESG Management

Greta ist ESG junior Managerin der RLB Südtirol. Während ihres Studium der Wirtschaftswissenschaften und Public Policy sowie bei unterschiedlichen Projekten und durch ihre ehrenamtliche Tätigkeit bei Vereinen hat sie sich mit Thema Nachhaltigkeit schon auseinandergesetzt.

Ihre Überzeugung: Nachhaltigkeit ist ein sehr komplexes Thema mit schwierigen Fragen, worauf es oft keine einfache Antwort gibt. Daher: Ärmel hochkrempeln und sich der Komplexität stellen.