Was wir tun

Unser Auftrag

Unser Bestreben bleibt es, dazu beizutragen, die Position der gesamten Raiffeisen Geldorganisation Südtirols zu festigen und die erfolgreiche Entwicklung vieler Jahrzehnte fortzuführen.

Ziele:

  • Als Zentralinstitut und als Teil der IPS die Raiffeisenkassen mit vielfältigen und professionellen Fachdienstleistungen zu unterstützen. Ziel dabei ist es, die Kosten für diese Leistungen decken zu können.
  • Als Kreditinstitut die wirtschaftliche und soziale Entwicklung des Gebiets zu unterstützen, insbesondere durch die Vergabe von Krediten an lokale Unternehmen und durch die Zusammenarbeit mit institutionellen Kunden und Banken, die auch außerhalb der Provinz tätig sind.

Unsere Grundsätze

Kooperativer Führungsstil
  • Erfüllung klarer Ziele und Betonung der Leistung
  • Kollegialität
  • Transparente Einstufungen
  • Wertschätzung und Akzeptanz gegenüber Kunden und Kollegen
  • Eigenständige Aus-/Weiterbildung
Subsidiarität
  • Stärkung und Ergänzung geschäftlicher Aktivitäten der Raiffeisenkassen
  • Festigung der Selbständigkeit der Raiffeisenkassen
Kostenorientierung
  • Angebot von Beratungs-, Entwicklungs- und Förderleistungen zu kostenorientierten Preisen
Umweltbewusstsein
  • Nutzung der zur Verfügung stehenden Ressourcen und Kundenkontakt bei größtmöglicher Schonung der Umwelt
Begeisterung
  • Uns macht die Arbeit Freude. Durch unseren Einsatz ist es unser Bestreben Kunden und Mitglieder zu begeistern, um so zum Erfolg der Raiffeisenbank beizutragen

Die Zufriedenheit unserer Kunden ist uns wichtig!

Wir möchten uns ständig verbessern, um deine Bedürfnisse und Anforderungen bestmöglich zu erfüllen. Daher haben wir die Kundenzufriedenheitsanalyse der Firmenkunden, nach einer ersten Erhebung 2021, im Herbst 2022 wiederholt. Der Rücklauf war von rund 18%. Dieser Wert ist zufriedenstellend und stellt eine gute Basis für die Auswertung der Kundenzufriedenheitsanalyse dar.

Dank der hervorragenden Arbeit und dem stetigen Einsatz unserer Mitarbeiter*innen haben wir eine Gesamtzufriedenheitsbewertung von 8,7/10 Punkten erzielt.  Das Ergebnis freut uns und motiviert uns für Dich weiterhin die bestmögliche Dienstleistung zu erbringen!

Ein herzlicher Dank an alle Kundinnen und Kunden, die sich an der Befragung teilgenommen haben.

Als kleines Dankeschön spenden wir für jeden beantworteten Fragebogen 1 Euro für das Projekt dormizil-Nachtquartier für obdachlose Menschen, von der ehrenamtlichen Organisation housingfirstbozen, und legen noch was drauf, sodass wir auf eine Spende von 1.000 € kommen. Damit kann ein obdachloser Mensch für ca. 143 Nächte ein warmes Bett finden.