Genossenschaftlichkeit

Da unsere Wurzeln auf genossenschaftlichen Grundsätzen basieren und wir eine Gemeinschaft sind, was auch im Zentrum des genossenschaftlichen Leitgedankens steht, sind wir mehr als nur eine Bank. Wir als Raiffeisen Landesbank sind geprägt und entstanden aus genossenschaftlichen Prinzipien. 

Das heiß wir stellen unsere Kunden in den Mittelpunkt. Nicht die Gewinnmaximierung steht bei uns im Vordergrund, sondern der Mensch.
Die genossenschaftlichen Prinzipien sind: Selbsthilfe, Selbstverwaltung, Selbstverantwortung und Solidarität.

Wir sind lokal verwurzelt, wir können wichtige Entscheidungen selbst treffen und wir kennen die Bedürfnisse der Menschen und Betriebe vor Ort. Dadurch sind wir ein kompetenter und vertrauensvoller Ansprechpartner in allen Finanz- und Versicherungsfragen. Mit dem institutsbezogenen Sicherungssystem (IPS) bleibt die Autonomie der Raiffeisenkassen in ihrer Geschäftstätigkeit gewahrt und im Krisenfall unterstützen sich die Raiffeisenkassen wechselseitig.
Für unsere Verbindung zu Land und Leuten sprechen die Zahlen: die 39 Raiffeisenkassen sind in 104 der 116 Gemeinden mit eigenem Schalter vertreten und schaffen um die 1.700 Arbeitsplätze. Ende 2020 gehörten über 74.000 Mitglieder den Raiffeisenkassen an, Tendenz steigend.

Wir unterstützen die Raiffeisenkassen in ihrer Funktion als Genossenschaftsbanken und versuchen diese zu stärken und zu vernetzen. Hierfür bieten wir den Kassen verschiedene Dienstleistungen an. Unter anderem zählen dazu:

  • Unterstützung von Firmenkunden mit Spezialkrediten und Bankgarantien
  • Liquidität und Treasury
  • Emission von Anleihen
  • An- und Verkauf von Wertpapiere, Obligationen, Aktien und Finanzderivate an den Börsen
  • Abwicklung vom Zahlungsverkehr (Überweisungen, Karten,...)
  • Auslandstransaktionen
  • Geschäfte mit internationalen Partnerbanken
  • Interne Bereiche wie Innovation, Produkteinführung, Risikomanagement, Compliance und Antigeldwäsche, Meldewesen und Buchhaltung

NACHHALTIGKEIT LIEGT IN DER NATUR VON RAIFFEISEN

Verantwortliches soziales und ökologisches Verhalten in der Wirtschaft spiegelt überzeugend die Werte unternehmerischer Verantwortung im Raiffeisen-Genossenschaftswesen nieder. Mit Krediten und anderen Finanzdienstleistungen für die Unternehmen stärken wir die heimische Wirtschaft. Als Arbeitgeber, Ausbildungsbetriebe und Steuerzahler erfüllen sie wichtige Funktionen.

Wir engagieren uns gesellschaftlich in unserem Tätigkeitsgebiet. Wir fördern durch Sponsoringpartnerschaften das Vereinsleben, kulturelle Veranstaltungen, Sportereignisse, soziale Projekte u.v.m.

Die Produktpalette wird durch nachhaltige Investments, wie beispielsweise Green und Sustainability Bonds, kontinuierlich erweitert. 

Nicht weniger bedeutsam ist es für uns durch den schonenden Umgang mit Ressourcen und das Fördern von umweltfreundlichem Verhalten im Unternehmen, einen aktiven Beitrag zu Umwelt- und Klimaschutz zu leisten. Dazu zählen beispielsweise das Drucken von Unterlagen auf klimaneutralem Papier, die Verwendung umweltfreundlicher Produkte, Energieeffizienz, ein gezieltes Abfallmanagement und vieles mehr.