Behindertengerecht ausgestatteter Kleinbus
für Archimede A.I.A.S. Leifers

 

ARCHIMEDE - A.I.A.S. Laives ODV (ehrenamtliche Organisation) ist eine am 12. Januar 2021 gegründete Organisation, die Freizeitaktivitäten und Aufenthalte für Menschen mit Beeinträchtigung anbietet. 
Es werden verschiedene Wochenenden und externe Aufenthalte organisiert, bei denen die Teilnehmer in Begleitung von freiwilligen Helfern die Möglichkeit haben, neue Orte zu entdecken und Freiheit außerhalb der bekannten Strukturen zu erleben. Darüber hinaus wird im Sommer ein zweiwöchiger Aufenthalt am Meer organisiert.

Bisher wurden für die Aufenthalte und die Teilnahme an Veranstaltungen außerhalb des Sitzes in St. Jakob hauptsächlich die eigenen Fahrzeuge der freiwilligen Helfer genutzt oder manchmal wurden Kleinbusse von anderen Vereinen dafür ausgeliehen.

Für die Zukunft ist die Anschaffung eines Kleinbusses mit behindertengerechtem Trittbrett unumgänglich, da es ermöglicht

  • Personen mit Mobilitätseinschränkung unkompliziert an den Ausflügen teilhaben zu lassen
  • allen Nutzern die Möglichkeit zu geben, gemeinsam zu reisen - dies fördert den Zusammenhalt
  • einen Begleitdienst für die Teilnehmer an den Aktivitäten anzubieten
  • über ein geeignetes Fahrzeug in allen Situationen zu verfügen

Angesichts des hohen finanziellen Aufwandes wurde ein Finanzierungsplan entwickelt. Abzüglich des öffentlichen Beitrags und der Eigenmittel müssen noch etwa 5.000 Euro für den Ankauf des Kleinbusses aufgebracht werden.

Wir freuen uns über jede auch noch so kleine Hilfe! Ein DANKE von HERZEN!
Eure Nelda & Paolo

Wir sind ARCHIMEDE A.I.A.S. Leifers
Finanzierungsziel: 5.000 €
Projekt: Behindertengerechter Vereinsbus
Verbleibende Zeit
Bereits finanziert
411,00 €
8%

Unterstützen Sie dieses Projekt

*Pflichtfelder