Bestätigung des Zertifikats Audit "familieundberuf"

Bereits im Jahr 2013 haben wir als erste und nach wie vor einzige Raiffeisenkasse das europaweit anerkannte Managementsystem "audit familieundberuf" eingeführt, welches Unternehmen zur Optimierung familienbewusster Personalpolitik dient.  In diesem Jahr stand die Re-Auditierung an, welche mit der Zertifikatsverleihung am Mittwoch, 22. November 2017 ihren erfolgreichen Abschluss fand.

Hauptaugenmerk wurde in der Re-Auditierung auf Maßnahmen zur Ermöglichung von Teilzeitmodellen für die zukünftig wachsende Zahl an Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter fortgeschrittenen Alters gelegt. Auch die Themen Förderung der Gesundheit sowie Vorsorge stehen zukünftig noch mehr im Fokus.

Ziel ist es die Work-Life-Balance nachhaltig zu verbessern und somit die Lebensqualität für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf der einen Seite und die Leistungsfähigkeit auf der anderen Seite zu steigern – sprich einen Gewinn für beide Seiten zu erzielen.  

 

Weitere Informationen zum Audit "familieundberuf"

Zertifikat