Transparenz gemäß Bestimmungen der Bankenaufsicht

Die Mitteilung zu den wichtigsten Transparenzbestimmungen und die Informationsblätter zu den einzelnen angebotenen Bankdienstleistungen, die Mitteilungen zu den wichtigsten Rechten des Kunden, der Leitfaden zum Banken- und Finanzschiedsrichter ('Arbitro Bancario Finanziario') und die Erhebung der Wucherschwellen im Kreditbereich gemäß den Bestimmungen über die Transparenz der Bankgeschäfte und Bankdienstleistungen (Bankwesengesetz Nr. 385/1993 und entsprechende Durchführungsbestimmungen) sind nachstehend einsehbar.  

Leitfaden der Banca d'Italia zum Kontokorrent und zum Darlehen

Leitfaden der ABI zum Banken- und Finanzschiedsrichter

Vierteljährliche Erhebung der Wucherschwellen im Kreditbereich

Grundsätze für die Übermittlung der Aufträge

Das untenstehend vorliegende Dokument beschreibt die Politik, die Prozeduren, die Maßnahmen und die Mechanismen für die Übermittlung von Aufträgen der Kunden von Seiten der Raiffeisenkasse Schnals Genossenschaft unter Beachtung der Weisungen und Bestimmungen der MiFID.

 

Risikotätigkeit und Interessenskonflikte

Internes Reglement der Raiffeisenkasse Schnals Genossenschaft bezüglich der Risikotätigkeit und den Interessenskonflikten mit nahestehenden Unternehmen und Personen und die mit ihnen verknüpften Subjekte im Sinne der aufsichtsrechtlichen Bestimmungen.

Mitteilung i.S. des Rundschreibens der Banca d'Italia Nr. 285/2013 - Teil 1 - Titel III - Kapitel 2

Allgemeine Informationen für Einleger