Raiffeisen Bankkarte

Der Schlüssel zu Ihrem Konto. Mit der Raiffeisen Bankkarte weltweit unabhängig von den Banköffnungszeiten bargeldlos bezahlen und Bargeld beheben.

VORTEILE


Bargeldlos bezahlen

Im Lebensmittelgeschäft, beim Friseur an der Tankstelle oder online: mit der Bankkarte zahlen Sie einfacher, sicherer und bequemer. Informieren Sie sich bei Ihrem Berater und bezahlen Sie ab sofort auch kontaktlos.


Kostenlos Geld beheben

Ihre Bankkarte ermöglicht es, bei allen Südtiroler Raiffeisenkassen kostenlos Geld zu beheben. Mit 230 Geldausgabeautomaten immer in Ihrer Nähe! 


Innovative Zusatzdienste

Am Geldautomaten können Sie nicht nur Geld beheben, sondern auch Ihre Autosteuer bezahlen, Ihren Südtirolpass oder das Smartphone aufladen. Mit der Fastpay-Funktion können Sie zudem die Autobahngebühr schnell und einfach bezahlen. 


 Hohe Sicherheit

Ihre Bankkarte ist mit einem Mikrochip ausgestattet und bietet damit höchste Sicherheit. Zudem kann die Karte für die Verwendung außerhalb Europas gesperrt werden.


Unser Tipp:

 

Aktivieren Sie den Alert-Dienst. Bei jeder Bezahlung mit Ihrer Karte erhalten Sie eine Benachrichtigung über SMS oder E-Mail.

 

Mit Ihrer Bankkarte können Sie auch im Internet sicher zahlen.

Kontaktloses Bezahlen mit NFC

Überall dort, wo Sie das PayPassTM-Logo oder das NFC Zeichen finden.

Der Maestro® PayPassTM-Terminal ist genauso sicher wie jedes POS-Gerät.

Zahlungen bis zu 25 Euro ohne Eingabe des PIN-Codes durchführen.

Auslandssperre

Um betrügerischen Behebungen einen Riegel vorzuschieben ist Ihre Raiffeisen Bankkarte seit Oktober 2012 für Behebungen und Zahlungen im außereuropäischen Raum gesperrt. Hier sehen Sie die Länder in denen keine Freischaltung nötig ist:

Sollten Sie eine Reise außerhalb Europas planen, können Sie die Auslandsfunktion Ihrer Bankomatkarte schnell und einfach aktivieren:

  • Ändern Sie den Status der Auslandsfunktion auch per SMS an +39 366 5794669,
  •  

  • Nutzen Sie das Raiffeisen Online Banking, oder die Raiffeisen-App um die Auslandsfunktion freizugeben oder zu sperren. Hier gilt eine Frist von 30 Tagen.
  •  

  • Oder wenden Sie sich an Ihren Berater in der Raiffeisenkasse, um die Sperre vorübergehend aufheben zu lassen.

So können Sie ihre Karte mit einer SMS an +39 366 5794669 freischalten:

Mitteilung zu Werbezwecken. Weitere Informationen entnehmen Sie den Informationsblättern zum einzelnen Produkt, die Ihnen auf unserer Webseite im Abschnitt Transparenz oder direkt am Schalter zur Verfügung gestellt werden.
Persönlicher Ansprechpartner in Ihrer Raiffeisenkasse
Raiffeisenkasse Passeier Gen.
Zweigstelle Moos in Passeier
Erwin
Egger-Karlegger
Geschäftsstellenleiter Moos
Raiffeisenkasse Passeier Gen.
Zweigstelle Riffian
Martin
Pircher
Geschäftsstellenleiter Riffian
Raiffeisenkasse Passeier Gen.
Hauptsitz St. Leonhard in Passeier
Stephan
Kuppelwieser
Geschäftsstellenleiter St. Leonhard
Raiffeisenkasse Passeier Gen.
Hauptsitz St. Leonhard in Passeier
Beatrix
Pixner
Kundenberaterin
Raiffeisenkasse Passeier Gen.
Hauptsitz St. Leonhard in Passeier
Christian
Widmann
Kundenberater
Raiffeisenkasse Passeier Gen.
Hauptsitz St. Leonhard in Passeier
Christoph
Ploner
Banklehrling / Kunden- Jugendberater
Raiffeisenkasse Passeier Gen.
Hauptsitz St. Leonhard in Passeier
Christoph
Schiefer
Bankkaufmann / Kundenberater
Raiffeisenkasse Passeier Gen.
Zweigstelle Moos in Passeier
Helmut
Ploner
Wohnbauberater / Kundenberater
Raiffeisenkasse Passeier Gen.
Hauptsitz St. Leonhard in Passeier
Kathrin
Lanthaler
Bankkauffrau / Kunden- Jugendberaterin
Raiffeisenkasse Passeier Gen.
Hauptsitz St. Leonhard in Passeier
Matthias
Kröss
Banklehrling / Kunden- Jugendberater
Raiffeisenkasse Passeier Gen.
Zweigstelle Riffian
Pepi
Maggi
Kundenberater
Raiffeisenkasse Passeier Gen.
Zweigstelle Riffian
Rudolf
Fleischmann
Kundenberater
Raiffeisenkasse Passeier Gen.
Zweigstelle Moos in Passeier
Stefanie
Königsrainer
Bankkauffrau / Kunden- Jugendberaterin
Raiffeisenkasse Passeier Gen.
Zweigstelle Riffian
Verena
Werner
Kunden- Jugendberaterin
Berater wechseln