Wichtige Taschengeld-Regeln im Überblick:

  1. Taschengeld wie vereinbart regelmäßig auszahlen

  2. Kürzung als Bestrafung vermeiden

  3. keine dauerhafte Streichung bei bewusster Zerstörung von Gegenständen, lieber "Abstottern"

  4. Taschengeld nicht mit zusätzlichen Geldgeschenken verrechnen

  5. Verwendung des Taschengeldes nicht vorschreiben

  6. Sparen nicht erzwingen, besser mit gutem Bespiel vorangehen

  7. keinen Vorschuss auf das Taschengeld gewähren

Gerne können Sie die Broschüre "Taschengeld mit Köpfchen" in unseren Geschäftsstellen beziehen.

Persönlicher Ansprechpartner in Ihrer Raiffeisenkasse
Raiffeisenkasse Prad-Taufers Gen.
Geschäftsstelle Schluderns
Fabian
Theiner
Service/Beratung
Berater wechseln