VOLLVERSAMMLUNG AM 30.10.2018

JA ZUR BANKENGRUPPE UND MIT ZUVERSICHT IN DIE ZUKUNFT

Am Dienstag, 30.10.2018 fand im Peter-Thalguter-Haus in Algund die außerordentliche und ordentliche Vollversammlung unserer Raiffeisenkasse statt, um über den Beitritt zur „Genossenschaftlichen Bankengruppe der Raiffeisenkassen Südtirols“ abzustimmen.

Obmann Dr. Sepp Kiem informierte die Mitglieder über Ziele und Vorteile der Raiffeisengruppe. Weiters wurden die Mitglieder auch über die wesentlichen Neuerungen des Statutes und die wichtigsten Aspekte des Verbundsvertrages, welcher die rechtliche Grundlage für die Bankengruppe bildet, informiert.

Die Mitglieder genehmigten in der Vollsammlung einstimmig das neue Statut, den Verbundvertrag für die Raiffeisengruppe Südtirol sowie die damit zusammenhängenden Regelungen.

Unsere Raiffeisenkasse bleibt weiterhin eine eigenständige Genossenschaft mit Banklizenz.
Die Grundgedanken von F.W. Raiffeisen bleiben somit auch in Zukunft bestehen.

Ein besonderer Dank geht an die Algunder Bauernjugend für das gelungene Buffet.