Gemeinsame Beratung mit Handelskammer Bozen

DER EINE KOMMT, DER ANDERE GEHT – WAS ZUNÄCHST WIE EIN GANZ EINFACHER ABLAUF ERSCHEINT, IST IN WIRKLICHKEIT EIN PROZESS, BEI DEM EINIGES BEDACHT WERDEN WILL.

Für den Aufbau und die Führung des eigenen Unternehmens haben Sie viel Arbeitskraft investiert und Know-how aufgebaut. Jahrelang haben Sie sich um das Wohlergehen Ihres Unternehmens gekümmert. Die Entscheidung, jemand anderem das Ruder zu überlassen, fällt deshalb nicht so leicht. Befassen Sie sich daher rechtzeitig mit diesem Thema und lassen Sie sich von Fachexperten in Ihrer Entscheidung begleiten.

Handelskammer Bozen und die Südtiroler Raiffeisenkassen beraten Sie

Die Handelskammer Bozen unterstützt die Unternehmer in der Unternehmensnachfolge bereits seit Jahren. Die Experten wissen worauf es ankommt, damit eine Nachfolge im eigenen Unternehmen gesichert ist. Nach einem umfassenden Erstgespräch, gemeinsam mit ihrem Raiffeisenberater, können von der Handelskammer zur richtigen Zeit die passenden Ansprechpartner für jedes Anliegen vermitteln werden.

Diese gemeinsame Beratung ist kostenlos und findet direkt in Ihrer Raiffeisenkasse vor Ort statt.

Wann kann das Beratungsgespräch für Sie interessant sein? 

  • Sobald Sie sich mit dem Gedanken der Nachfolge beschäftigen.
  • Wenn im Unternehmen Kinder oder sonstige Familienmitglieder arbeiten, die später das Unternehmen weiterführen sollen.
  • Wenn Sie 5 bis 10 Jahre vor dem Ruhestand stehen.

 Was ist das Ziel der Beratung?

  • Umfangreiche Informationen zum Thema bekommen.
  • Die Wünsche der Familienmitglieder hinterfragen.
  • Die Unternehmenssituation durchleuchten.
  • Problemfelder ansprechen und klären.
  • Persönliche Ziele und Wünsche definieren.
  • Maßnahmen definieren und nächste Schritte festlegen.

In Zusammenarbeit mit: