Absicherung durch den Garantiefond für KMU

Die Raiffeisen Landesbank Südtirol bietet den Kunden die Vorteile einer Finanzierung mit Besicherung durch den „Garantiefond für KMU“ im Sinne des Gesetzes Nr. 662/96 an.

Die Raiffeisen Landesbank Südtirol arbeitet mit dem Garantiefond für Klein- und Mittelunternehmen (KMU), der beim Ministerium für die wirtschaftliche Entwicklung angesiedelt ist, zusammen. Der Garantiefond für KMU „Fondo di Garanzia per le PMI“ unterstützt die Entwicklung von Unternehmen und wird über den Mediocredito Centrale verwaltet. Der „Fondo di Garanzia“ garantiert Finanzierungen an wirtschaftlich und finanziell gesunde Unternehmen, die sich in Italien befinden. Die direkte Garantie kann höchstens 80% der zugrunde liegenden Finanzierung absichern. Die Finanzierungen müssen mit der Tätigkeit des Unternehmens zusammenhängen und es werden fast alle Wirtschaftssektoren zugelassen, mit Ausnahme der sogenannten „sensiblen Sektoren“ (Stahl, Schiffbau, Kunstfaser, KfZ-Industrie, Landwirtschaft, Fischerei, Kohlebergbau). Auf Anfrage des Firmenkunden erfolgt die Prüfung auf Zulassung der Garantieerbringung. Für weitere und genauere Informationen zum Garantiefond besuchen Sie die Internetseiten des Ministeriums für die wirtschaftliche Entwicklung und des Mediocredito Centrale.

 

Mitteilung zu Werbezwecken. Weitere Informationen entnehmen Sie den Informationsblättern zum einzelnen Produkt, die Ihnen auf unserer Webseite im Abschnitt Transparenz oder direkt am Schalter zur Verfügung gestellt werden.