Raiffeisen Jugendwettbewerb 2019

Der Internationale Raiffeisen Jugendwettbewerb ist ein Malwettbewerb, der seit über 40 Jahren von den Genossenschaftsbanken in sieben europäischen Ländern ausgetragen wird.

Der Jugendwettbewerb greift alljährlich wichtige Themen und Ereignisse unserer Zeit auf. Er konfrontiert mit ihnen nicht nur die Jugend, sondern über die Jugend hinaus auch die Gesellschaft.

"Musik bewegt"

Heuer fand die 49. Ausgabe unter dem Motto „Musik bewegt“ statt. In unterschiedlichen Kategorien galt es seinen Ideen freien Lauf zu lassen und durch das Bild zu beschreiben, welche Rolle Musik im eigenen Leben spielt.

Auch heuer haben wieder rund 700 Kinder aus den Grundschulen von Kastelruth, Seis, St. Oswald, St. Michael, Runggaditsch und St. Ulrich am Malwettbewerb teilgenommen und ihre Geschicklichkeit und kreatives Können unter Beweis gestellt. Dementsprechend war es für unsere Jury keine leichte Aufgabe die entstandenen Kunstwerke zu bewerten. Die Preisverteilung fand in den jeweiligen Schulen statt und die jungen Künstler durften sich über tolle Preise freuen.

Die Siegerbilder sind im Hauptsitz ausgestellt.

Die Siegerarbeiten sind im Hauptsitz der Raiffeisenkasse in Kastelruth ausgestellt und können gerne besichtigt werden.

Wir danken allen Schülern und Schülerinnen für ihre großartige Teilnahme am Wettbewerb und ihre tollen Bilder. Ein großes Dankeschön geht auch an die Lehrpersonen, die die Kinder tatkräftig unterstützt haben.

Die Jury