Betriebs- und Berufshaftpflichtversicherung

Sicherer Schutz bei Personen- oder Sachschäden

Ob Handwerker, Dienstleister oder Freiberufler: Es kann jedem noch so vorsichtigen Mitarbeiter oder Betriebsinhaber passieren, dass während der Arbeit das Eigentum von anderen beschädigt oder ein Mensch verletzt wird. Für diese Schäden an Dingen oder Personen haftet das Unternehmen oder der Freiberufler mit seinem gesamten gegenwärtigen und zukünftigen Vermögen. Ohne entsprechende Absicherung kann dies schnell zu hohen finanziellen Belastungen führen. 

Betriebshaftpflichtversicherung für Unternehmen

Die Betriebshaftpflichtversicherung von Raiffeisen schafft hier Abhilfe. Die Versicherung deckt Schäden ab, die Sie oder Ihre Mitarbeiter während der Arbeit anderen Menschen (Personenschäden) oder deren Eigentum (Sachschäden) zufügen. Haftpflichtversichert sind dabei Sie als Betriebsinhaber und Versicherungsnehmer sowie Ihre Mitarbeiter während der Ausübung der beruflichen Tätigkeit.    

Berufshaftpflichtversicherung für Freiberufler

Die Berufshaftpflichtversicherung von Raiffeisen richtet sich speziell an Freiberufler sowie Selbständige und, falls gewünscht, deren Mitarbeiter. Für einige Berufe wie Ärzte, Anwälte, Architekten oder Ingenieure besteht die gesetzliche Pflicht, eine Berufshaftpflicht-Versicherung abzuschließen. Zudem muss bei der Übernahme von öffentlichen Arbeiten unter Umständen diese Versicherung vorgewiesen werden. Die Raiffeisen Berufshaftpflichtversicherung bietet Ihnen sicheren Schutz bei Sach- und Personenschäden sowie zusätzlich bei so genannten Vermögensschäden: Diese treten beispielsweise dann ein, wenn durch eine falsche Beratung dem Kunden finanzielle Einbußen entstehen sollten.    

Betriebsunterbrechungsversicherung

Wenn mal gar nichts mehr geht

Ein Brand zerstört die Werkshalle, die Produktion steht still. Oder Sie sind Alleinunternehmer, haben einen Unfall und können Ihre Tätigkeit über einen längeren Zeitraum nicht mehr weiterführen. Nicht nur, dass die Fixkosten wie Miete oder Gehälter weiterhin zu bezahlen sind: Durch den Ausfall entgehen Ihnen auch Einkünfte. 

Schadensbegrenzung im Notfall

Raiffeisen hilft Ihnen in diesen Notfällen, den finanziellen Schaden so gering wie möglich zu halten. Mit der Betriebsunterbrechungsversicherung von Raiffeisen sind Sie abgesichert, wenn Ihre wirtschaftliche Aktivität stillsteht. Sei es, weil ein Sachschaden die Unternehmenstätigkeiten lahmlegt oder weil Sie aufgrund einer Erkrankung oder eines Unfalls nicht einsatzfähig sind. Mit der Betriebsunterbrechungsversicherung sind alle anfallenden Kosten bis zur Wiederaufnahme der beruflichen Tätigkeit oder des Betriebes abgedeckt.     

Einbruch- und Diebstahlversicherung

Wirksame Schadensbegrenzung bei Einbrüchen

Sie hatten unliebsamen Besuch in der Nacht oder während der Betriebsferien. Das Büro ist verwüstet, wertvolle Sachgegenstände wurden aus Ihrem Unternehmen gestohlen. Die Einbruch- und Diebstahlversicherung von Raiffeisen bietet Ihnen umfassenden Schutz vor Schäden, die sich als Folge eines Einbruchs oder bei Diebstahl in Ihrem Betrieb ergeben.    

Rückerstattung von Gütern und Einbruchsschäden

Die Einbruch- und Diebstahlversicherung von Raiffeisen ersetzt Ihnen nicht nur den Wert der gestohlenen Güter. Falls durch den Einbruch die Einrichtung beschädigt wurde, übernimmt die Versicherung zudem die Kosten für deren Instandsetzung bis zu einer festgelegten Summe. Auch die Schäden an den Fenstern und Türen Ihres Unternehmenssitzes, die durch das gewaltsame Eindringen entstehen, sind mitversichert.    

Elektronikversicherung

Computer, Telefon & Co. absichern

Computernetzwerk, Telefonanlage oder Sicherheitstechnik: Ohne elektronische Geräte, Anlagen und Systeme ist der Berufsalltag in den meisten Branchen nicht mehr zu bewältigen. Die täglichen Helfer garantieren einen reibungslosen Arbeitsablauf und tragen wesentlich zur Effizienz bei. Doch wenn die Elektrogeräte beschädigt werden, führt dies nicht nur zu Störungen im Betriebsprozess: Es fallen auch Kosten für die Reparatur oder den Neukauf an. 

Viele Ursachen, eine Versicherung

Ob Kurzschluss, Feuchtigkeit, Überspannung, fahrlässiges Verhalten oder Vandalismus: Vielerlei menschliche oder technische Ursachen können zu Defekten an den elektronischen Geräten in Ihrem Unternehmen führen. Mit der  Elektronikversicherung von Raiffeisen sind Ihre EDV-Systeme, Telefonanlagen oder bürotechnischen Geräte bei vielfältigen Schäden abgesichert. Jene Kosten, die durch die Reparatur, Ersatzteilbeschaffung oder den Kauf neuer Geräte anfallen, sind mit der Raiffeisen Elektronikversicherung abgedeckt und werden Ihnen erstattet.    

Feuerversicherung

Im Ernstfall gut abgesichert

Ein Brand in der Lagerhalle oder ein Rohrbruch in den Büroräumlichkeiten: Die daraus entstehenden Kosten können den unternehmerischen Erfolg schnell mindern oder die Existenz Ihres Unternehmens bedrohen. Die Raiffeisen Feuerversicherung bietet in diesen Notfällen ausreichenden Schutz.

Rundum abgesichert

Durch die Feuerversicherung sind jene Schäden an Gebäuden, Mobiliar und Waren abgedeckt, die durch Brand, Blitzschlag, Explosion, Rauch, aber auch durch Sturm, Hagel oder Rohrbruch verursacht wurden. Die Feuerversicherung kommt ebenso für die Kosten von Lösch- und Aufräumarbeiten auf. Als Zusatzgarantie können Sie eine Betriebsunterbrechung mitversichern: Damit werden die Kosten übernommen, die aufgrund des möglichen Arbeitsausfalls entstehen. 

Versicherungscheck bei Raiffeisen

Bei älteren Polizzen besteht das Risiko der Unterversicherung: Die Versicherungssumme entspricht dabei nicht mehr dem aktuellen Marktwert der Immobilie, des Mobiliars oder der Waren. In einem ausführlichen Gespräch erheben wir Ihre speziellen Risiken, überprüfen die derzeitige Versicherungspolizze und suchen gemeinsam nach individuellen Lösungsvorschlägen.    

Produkthaftpflichtversicherung

Wenn Produktfehler zu Schäden führen

Trotz aller Sorgfalt: Ein von Ihrem Unternehmen hergestelltes oder geliefertes Produkt ist leider fehlerhaft. In Folge kann es durch dessen Nutzung oder Weiterverarbeitung zu Sach-, Personen- oder Vermögenschäden bei einer dritten Person kommen. Nun müssen Sie als Produzent oder Händler die Kosten für die Nachbesserung beziehungsweise Nachlieferung übernehmen. Im schlimmsten Fall werden Schadenersatzansprüche in Millionenhöhe gestellt.    

Risiken erkennen und gezielt absichern.

Mit der Produkthaftpflichtversicherung von Raiffeisen sichern Sie sich gegen Schäden ab, die durch die Produktion oder den Vertrieb von fehlerhaften Waren  entstehen. Ein notwendiger und sinnvoller Schutz, vor allem für Importeure, Lieferanten und Hersteller im produzierenden Gewerbe!

Die Raiffeisen Versicherungsberater erstellen gerne eine individuelle Risikoanalyse für Ihr Unternehmen und dessen Produkte. Somit können alle möglichen Gefahren  bezüglich der Produkthaftung bereits im Vorfeld erkannt und ein bedarfsgerechtes Versicherungspaket geschnürt werden.    

Mitteilung zu Werbezwecken. Weitere Informationen entnehmen Sie den Informationsblättern zum einzelnen Produkt, die Ihnen auf unserer Webseite im Abschnitt Transparenz oder direkt am Schalter zur Verfügung gestellt werden.