Schulabschluss - was nun?

Berufemesse 2015

Nach dem Abschluss der Mittelschule beginnt für die Jugendlichen ein neuer Lebensabschnitt, der wichtige Entscheidungen voraussetzt. Welche Ausbildung für welchen Beruf bietet sich mir an? Soll ich mich für eine staatliche Oberschule oder eine Landesfachschule entscheiden? Oder wähle ich lieber eine Vollzeitausbildung in einer Berufsschule? Was wäre mit einem Job in der Privatwirtschaft?

Ein Wegweiser bei der Entscheidungsfindung kann die Berufemesse sein, die seit Jahren für die Mittelschüler des Wipptales organisiert wird. Die Schüler der Sterzinger Mittelschulen können sich an diesem Tag an mehr als 25 Ständen verschiedener Berufsgruppen und Oberschulen informieren.

Auch die Raiffeisenkasse Wipptal beteiligt sich an dieser Berufemesse und stellt den Jugendlichen die verschiedenen Berufe im Bankenwesen vor. Die Jugendbetreuerinnen der Raiffeisenkasse Wipptal Verena und Daniela stehen den Fragen der Schülern Rede und Antwort und den zukünftigen Schulabgängern einen Einblick in die Welt der Raiffeisenkasse Wipptal. 

Bilder der Veranstaltung

Persönlicher Ansprechpartner in Ihrer Raiffeisenkasse
Raiffeisenkasse Wipptal
Hauptsitz - Sterzing
Bettina
Wurzer
Beraterin
Raiffeisenkasse Wipptal
Hauptsitz - Sterzing
Kathrin
Marginter
Beraterin
Raiffeisenkasse Wipptal
Hauptsitz - Sterzing
Larissa
Thaler
Beraterin
Berater wechseln