45. Internationaler Raiffeisen-Jugendwettbewerb: Wir gratulieren den Gewinnern!

Als lokale Bank engagieren wir uns mit allen Kräften für die Wipptaler Jugend, wir fördern ihre Kreativität sowie das Training von Geist und Charakter. Mit dem Jugendmalwettbewerb, an dem jährlich hunderte Kinder und Jugendliche des Wipptales teilnehmen, setzen wir Akzente für Kunst und haben dabei schon so manches Wipptaler Talent entdeckt.

Zum 45. Jugendwettbewerb waren alle Kinder und Jugendlichen dazu aufgerufen, sich mit dem Thema „Immer mobil, immer online: Was bewegt dich?“ kreativ auseinanderzusetzen und ihre Eindrücke zeichnerisch, malerisch oder in einer Collage festzuhalten. Termin für die Abgabe der Kunstwerke war der 3. April. Am 16. April wurden die Malarbeiten von einer neutralen Jury bestehend aus Fantoni Romano, Wieser Harald, Zanol Elke und Rauso Bruno bewertet. Dabei wurden folgende Kriterien zur Beurteilung angelegt: Gesamtwirkung, Eigenständigkeit, Originalität, Fantasie und Aussagekraft.

Bei der Prämierung der Wipptaler Gewinner am 21. Mai im Stadttheater Sterzing wurden die jungen Künstler von der Raiffeisenkasse Wipptal mit tollen Sachpreisen für ihre kreative Arbeit belohnt. Eingeladen waren an diesem Nachmittag nicht nur die kleinen Künstler selbst, sondern auch ihre Eltern und Freunde. Gemeinsam mit der Jury und den Mitarbeitern der Raiffeisenkasse Wipptal verbrachten die zahlreich Anwesenden einen bunten Nachmittag und ließen sich vom Magier Robert Ganahl aus Vorarlberg so richtig verzaubern!

Bilder der Veranstaltung