gemeinsam spenden

Raiffeisenkasse Untervinschgau spendete bei der 2. Vollversammlung 2018

Bei der 2. Vollversammlung der Raiffeisenkasse Untervinschgau am 25. Mai 2018 informierte der Obmann Wolfram Gapp die Mitglieder, dass aufgrund des heurigen 200sten Geburtstagsjubiläum von Friedrich Wilhelm Raiffeisen und aufgrund des 125jährigen Jubiläums der ehemaligen Raiffeisenkasse Naturns, der Verwaltungsrat entschieden hat für jedes anwesende Mitglied 10 Euro zu spenden. Die Mitglieder konnten während der Vollversammlung bestimmen, welcher der drei Organisation ihre 10 Euro gespendet werden sollen. Zur Auswahl standen:

 

  • Momo: Förderverein Kinder-Palliativ in Südtirol
  • Südtirol hilft: unterstützt Caritas und Südtiroler Krebshilfe
  • Bäuerlicher Notstandsfonds

Obmann Wolfram Gapp informierte die Vollversammlung am Ende der Sitzung über das Ergebnis und darüber, dass der Verwaltungsrat bei der nächsten Sitzung die drei Beträge noch weiter aufbessern wird.