51. Internationaler Jugendwettbewerb 2021

Bau dir deine Welt!

Architektur erzählt Geschichten und ist ein Spiegel der Menschheit. Durch Bauwerke lassen sich Kulturen, Denkweisen, Revolutionen, Visionen und Träume erkennen. Betrachten wir Gebäude, wie beispielsweise die Pyramiden, näher, begeben wir uns auf eine Reise in die Vergangenheit. Wir können aber auch einen Blick in die Zukunft werfen und uns überlegen, was Häuser und Städte der Zukunft vermögen.

Beim 51. Raiffeisen Jugendwettbewerb konnten Kinder und Jugendliche selbst zum Bauherrn werden und ihr eigenes Gebäude entwerfen. Dabei war ihrer Fantasie keine Grenze gesetzt. Sie haben sich in diesem Schuljahr mit folgenden Fragen beschäftigt:

  • Wie beeinflusst Architektur unser Leben, Wohnen, Lernen und unser Arbeiten?
  • Werden wir irgendwann auf einem anderen Planeten oder im Weltall leben?
  • Was können wir von virtuellen Räumen in Videospielen lernen?
  • Kann Architektur unsere Welt verbessern?

Bei uns in der Raiffeisenkasse Untervinschgau waren es über 500 Kunstwerke, die von den fleißigen Schüler*innen eingereicht wurden. Die Bilder wurden allesamt von der Jury bewertet und die Sieger wurden persönlich in den Schulklassen prämiert.

Unsere Gewinner stehen fest!

Vielen Dank für die vielen eingereichten Kunstwerke - Hier findet ihr die Siegerbilder: