ACHTUNG vor betrügerischen PHISHING-Nachrichten

Hiermit weisen wir Sie auf einige Sicherheitsaspekte bei der Nutzung der verschiedenen Online-Dienste der Raiffeisenkasse Untervinschgau hin. Bitte beachten Sie diese, sollten Sie verdächtige Email, SMS oder Mitteilungen über andere digitale Kanäle erhalten.

 

Wir fragen keine Passwörter, OTC (One Time Code) oder OTP (One Time Password) ab!

Wir als Raiffeisenkasse und auch unsere Partner (nexi) und andere Kreditkartenanbieter (z. B. amex = American Express) fordern Sie nie auf über einen Link oder telefonisch Passwörter oder Benutzerdaten einzugeben!

 

Bekannte Zugangspunkte verwenden!

Verwenden Sie immer Ihre bekannten Zugangspunkte wie das Raiffeisen Online Banking, die Raiffeisen-App oder das Kundenportal unserer Vertragspartner.

Um die Kommunikation mit unseren Kunden und Mitgliedern einfach, flexibel und anwenderfreundlich zu gestalten, verwenden auch wir verschiedene digitale Kanäle. Hierzu zählen derzeit:

  • SMS (Absender „Raiffeisen" oder „Info RKUV")
  • Email (Absender-Domain: „@raiffeisen.it)
  • Unsere Website www.raiffeisen.it/untervinschgau und www.rkuv.it

 

Bekanntes von Unbekanntem unterscheiden!

Es kann durchaus sein, dass Sie von uns Informationen zu bestimmten Themen erhalten, die wir für Sie als wichtig erachten.

Aufforderungen aktiv persönliche Daten (z.B. Namen) einzugeben verwenden wir derzeit nur für Anmeldungen und Interessenbekundungen bei Veranstaltungen von Mitgliedern. Wir fragen aber NIE Benutzerdaten und Passwörter ab.

Auch unsere Partner werden Sie nie auffordern Ihre Zugangsdaten direkt über einen Link einzugeben, zu ändern oder zu bestätigen.

 

Noch Fragen oder Zweifel?

Sind Sie sich immer noch nicht sicher oder haben Sie eine Mitteilung oder Aufforderung von jemandem erhalten, bitte kontaktieren Sie uns gerne unter der Telefonnummer 0473 671671 oder auch außerhalb der Arbeitszeiten per Email an rk.untervinschgau@raiffeisen.it.

 

Wir nehmen Ihre Fragen und Hinweise ernst!

Ihre Raiffeisenkasse Untervinschgau