Event für Neumitglieder

Raika Unterland heißt ihre neuen Mitglieder offiziell willkommen

Anfang Dezember fand heuer erstmals in der historischen Raiffeisen Gallerie in Branzoll die Willkommensfeier für die 130 neuen Mitglieder des Jahres 2017 statt.

"Wichtig ist uns eine aktiv gelebte Mitgliedschaft und der kontinuierliche Austausch zwischen Mitglied und Bank“, so der Obmann Robert Zampieri in seiner Begrüßungsrede. „Auch sind die Werte wie langfristige Zusammenarbeit, Vertrauen und soziale Verantwortung, die mit der Mitgliedschaft verbunden sind, wichtiger denn je.“

Nach einem Einblick in die Geschichte, den Zahlen und den Tätigkeitsfeldern der Raiffeisenkasse Unterland durch Direktor Franz Josef Mayrhofer, ging der Obmann auf den wichtigen Beitrag ein, den die Raiffeisenkasse für ihr Tätigkeitsgebiet leistet. 2016 wurden verschiedene Vereine, Organisationen, Projekte und Initiativen mit rund 310.000 Euro unterstützt und gefördert und auch 2017 wird sich diese Zahl erneut bestätigen.

Am Ende der Veranstaltung wurde auf die wichtigsten Vorteile der Mitgliedschaft verwiesen, wie z.B. exklusiven Zusatzleistungen wie die begehrte Mitglieder- Krankenversicherung, die Einladung zu besonderen Veranstaltungen oder umfassende kostenlose Beratungen zu den Themen Versicherung, Erbschaft und Wohnbau. Zum Abschluss erfolgte die Übergabe der symbolischen Mitgliederaktie und man ließ den Abend bei einem gemütlichen Umtrunk ausklingen.

Impressionen

Persönlicher Ansprechpartner in Ihrer Raiffeisenkasse
Berater wechseln