Raiffeisen-GreenBonds S VTA

Aktuelle Daten

WKN:
A2DP5X 
ISIN:
AT0000A1VGH6 
Fondstyp
Rentenfonds 
Ertragstyp
vollthesaurierend 
Währung:
EUR 
Kurszeit:
03.04.2020 
Aktuell:
99,96 
Vortag
99,96 
Diff (Vortag):
-  
Diff % (Vortag):
-  
KAG:
Raiffeisen KAG 


Wertentwicklung Ytd 1 Jahr 3 Jahre
Raiffeisen-GreenBonds S VTA -3,22% -1,20% -1,86%


Strategie

Der Raiffeisen-GreenBonds ist ein Anleihefonds. Er investiert überwiegend in Anleihen von Staaten, supranationalen Emittenten und/oder Unternehmen, die zur Finanzierung von ökologischen Projekten mit Klimarelevanz emittiert werden (sogenannte "Green Bonds"). Im Zuge des Fondsmanagements wird eine laufende Absicherung des Fremdwährungsrisikos angestrebt. Der Fonds eignet sich besonders für Anleger, die die Ertragschancen einer Rentenveranlagung nutzen und damit zugleich Klima- und Umweltschutz unterstützen möchten. Die für globale Anleiheinvestments typischen Risiken gelten auch für diesen Fonds, beispielsweise erhöhte Kursschwankungen bis hin zu möglichen Kapitalverlusten.

Raiffeisen-GreenBonds S VTA

Name:
Raiffeisen-GreenBonds S VTA 
Ursprungsland
Österreich 
Fondsmanager
TEAM 
Fondsvolumen
103772445.9400 EUR 
Auflagedatum
02.05.2017 
Geschäftsjahr
01.09. 
Ertragstyp
vollthesaurierend 
Fondstyp
Rentenfonds 
Region
weltweit 
Unterkategorie
Anleihen Gemischt 
Vertriebszulassung
Österreich 
WKN:
A2DP5X 
ISIN:
AT0000A1VGH6 
Aktuell:
99,96
Währung
EUR 


Konditionen

Max. Ausgabeaufschlag Verwaltungsgebühr Mindestanlage einmalig Sparplan
1,00% 1,25% 1.000,00 EUR Ja

Kennzahlen per 03.04.2020

Ytd 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Performance -3,22% -1,20% -1,86% - %
Volatilität 5,56% 3,57% - % - %
Sharpe Ratio -2,11% -0,24% - % - %
Bester Monat 1,29 1,70 1,70 -
Schlechtester Monat -4,94% -4,94% -4,94% - %

Fondsstrategie

Der Raiffeisen-GreenBonds ist ein Anleihefonds. Er investiert überwiegend in Anleihen von Staaten, supranationalen Emittenten und/oder Unternehmen, die zur Finanzierung von ökologischen Projekten mit Klimarelevanz emittiert werden (sogenannte "Green Bonds"). Im Zuge des Fondsmanagements wird eine laufende Absicherung des Fremdwährungsrisikos angestrebt. Der Fonds eignet sich besonders für Anleger, die die Ertragschancen einer Rentenveranlagung nutzen und damit zugleich Klima- und Umweltschutz unterstützen möchten. Die für globale Anleiheinvestments typischen Risiken gelten auch für diesen Fonds, beispielsweise erhöhte Kursschwankungen bis hin zu möglichen Kapitalverlusten.


Größte Positionen per

ASIAN DEVELOPMENT BANK ASIA 3 1/8 09/26/28 3,24%
ASIAN DEVELOPMENT BANK ASIA 2 3/8 08/10/27 3,06%
IRISH TSY 1.35% 2031 IRISH 1.35 03/18/31 2,09%
BELGIUM KINGDOM BGB 1 1/4 04/22/33 1,97%
STEDIN HOLDING NV STEDIN 0 1/2 11/14/29 1,40%
ALLIANDER NV ALLRNV 0 7/8 04/22/26 1,35%
AGENCE FRANCAISE DEVELOP AGFRNC 0 1/2 10/31/25 1,32%
COOPERATIEVE RABOBANK UA RABOBK 0 1/4 10/30/26 1,27%
ONTARIO (PROVINCE OF) ONT 2.65 02/05/25 1,15%
PROVINCE OF QUEBEC Q 2.6 07/06/25 1,13%


Managerbericht

Die Kurse von Anleihen stiegen im Januar. Der Irankonflikt und die Unsicherheit um die Auswirkungen des Coronavirus überwogen die Entspannung im Handelskonflikt, die generellen Anzeichen einer Konjunkturstabilisierung sowie die Rally an den Aktienmärkten. Denn die Geldpolitik bleibt expansiv.Der Fonds investiert in Anleihen, deren Erlöse für Umweltmaßnahmen verwendet werden. Ca. 90 % davon sind EUR bzw. USD-Titel, wobei die offene Währungsposition ca. 18 % beträgt. Ein Drittel des Volumens entfällt auf staatsnahe Emittenten bzw. Supranationale. Die durchschnittliche Zinsfristigkeit beträgt ca. 5,4 Jahre.Die globale Wirtschaft zeigt infolge vieler Stimulierungsmaßnahmen verstärkt Anzeichen einer Stabilisierung. Die Inflationsraten werden jedoch weiterhin unter ihren Zielwerten bleiben, was die Anleihemärkte unterstützt. (24.01.2020)

Fondsgesellschaft

Name Raiffeisen KAG
Adresse: Mooslackengasse 12, 1190, Wien
Land Österreich
Webseite: https://www.rcm.at