Raiffeisen-Mehrwert 2024 II R VTA

Aktuelle Daten

WKN:
A23QE 
ISIN:
AT0000A23QE5 
Fondstyp
Rentenfonds 
Ertragstyp
vollthesaurierend 
Währung:
EUR 
Kurszeit:
28.06.2022 
Aktuell:
100,49 
Vortag
100,61 
Diff (Vortag):
-0,12 
Diff % (Vortag):
-0,12 
KAG:
Raiffeisen KAG 


Wertentwicklung Ytd 1 Jahr 3 Jahre
Raiffeisen-Mehrwert 2024 II R VTA -8,34% -8,39% -4,16%


Strategie

Der Raiffeisen-Mehrwert 2024 II ist ein Anleihefonds. Er strebt als Anlageziel regelmäßige Erträge an. Der Investmentfonds wird für eine begrenzte Dauer gebildet; die Laufzeit endet am 25. Oktober 2024. Er investiert zumindest 51 % des Fondsvermögens in Anleihen und/oder Geldmarktinstrumente. Emittenten der im Fonds befindlichen Anleihen bzw. Geldmarktinstrumente können u.a. Unternehmen, Staaten und/oder supranationale Emittenten sein. Ab sechs Monaten vor Ende seiner Laufzeit kann der Investmentfonds auch überwiegend in Sichteinlagen und kündbare Einlagen mit einer Laufzeit von höchstens 12 Monaten veranlagen. Der Fonds wird aktiv gemanagt und ist nicht durch eine Benchmark eingeschränkt.
Raiffeisen-Mehrwert 2024 II R VTA
Name:
Raiffeisen-Mehrwert 2024 II R VTA 
Ursprungsland
Österreich 
Fondsmanager
TEAM 
Fondsvolumen
41.608.211,58 EUR 
Auflagedatum
13.11.2018 
Geschäftsjahr
01.11. 
Ertragstyp
vollthesaurierend 
Fondstyp
Rentenfonds 
Region
weltweit 
Unterkategorie
Anleihen Gemischt 
WKN:
A23QE 
ISIN:
AT0000A23QE5 
Aktuell:
100,49
Währung
EUR 


Konditionen

Max. Ausgabeaufschlag Verwaltungsgebühr Mindestanlage einmalig Sparplan
0,00% 0,00% 0,00 EUR Ja

Kennzahlen per 28.06.2022

Ytd 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Performance -8,34% -8,39% -4,16% - %
Volatilität 2,98% 2,22% 3,52% 0,00%
Sharpe Ratio -5,39% -3,68% -0,34% 0,00%
Bester Monat 0,22% 0,40% 4,36% 0,00%
Schlechtester Monat -2,90% -2,90% -10,51% 0,00%

Fondsstrategie

Der Raiffeisen-Mehrwert 2024 II ist ein Anleihefonds. Er strebt als Anlageziel regelmäßige Erträge an. Der Investmentfonds wird für eine begrenzte Dauer gebildet; die Laufzeit endet am 25. Oktober 2024. Er investiert zumindest 51 % des Fondsvermögens in Anleihen und/oder Geldmarktinstrumente. Emittenten der im Fonds befindlichen Anleihen bzw. Geldmarktinstrumente können u.a. Unternehmen, Staaten und/oder supranationale Emittenten sein. Ab sechs Monaten vor Ende seiner Laufzeit kann der Investmentfonds auch überwiegend in Sichteinlagen und kündbare Einlagen mit einer Laufzeit von höchstens 12 Monaten veranlagen. Der Fonds wird aktiv gemanagt und ist nicht durch eine Benchmark eingeschränkt.


Größte Positionen per

ANGLO AMERICAN CAPITAL AALLN 1 5/8 09/18/25 1,47%
VOLKSWAGEN LEASING GMBH VW 1 5/8 08/15/25 1,46%
CNH INDUSTRIAL FIN EUR S CNHI 1 3/4 09/12/25 1,45%
GLENCORE FINANCE EUROPE GLENLN 1 3/4 03/17/25 1,45%
MOLSON COORS BEVERAGE TAP 1 1/4 07/15/24 1,44%
WELLS FARGO & COMPANY WFC 1 5/8 06/02/25 1,43%
CREDIT SUISSE GROUP AG CS 1 1/4 07/17/25 1,42%
VOESTALPINE AG VOEAV 1 3/8 09/27/24 1,42%
CITIGROUP INC C 1 3/4 01/28/25 1,41%
MOLNLYCKE HOLDING AB MOLNLY 1 7/8 02/28/25 1,40%


Managerbericht

Unternehmensanleihen erlitten weitere Kursverluste im Umfeld steigender Kreditrisikoprämien. Angesichts aufkeimender Wachstumssorgen verzeichneten Risikoaufschläge von High-Yield-Anleihen stärkere Ausweitungen, wenngleich die Berichtssaison den soliden Zustand des Unternehmenssektors bestätigte.Das gestiegene Renditeniveau und die rückkehrende Neuemissionsaktivität wurde genutzt, um den Investitionsgrad zu erhöhen.Die Inflationsdynamik bedingt geldpolitische Normalisierungsschritte, während gestiegene Energie- und Rohstoffpreise und Lieferengpässe den Wachstumsausblick belasten. Folglich richtet sich der Veranlagungsfokus künftig vermehrt auf höhere Kreditqualitäten. Angesichts des gestiegenen Rendite- und Spreadniveaus erscheinen insbesondere Bewertungen höherer Kreditqualitäten zunehmend attraktiv. (24.05.2022)

Fondsgesellschaft

Name Raiffeisen KAG
Adresse: Mooslackengasse 12, 1190, Wien
Land Österreich
Webseite: https://www.rcm.at

Hinweis:

Die auf dieser Webseite präsentierten Daten stellen weder eine Aufforderung noch eine Beratung zum Kauf oder Verkauf von Finanzprodukten dar und werben auch nicht dafür. Jede Entscheidung potenzieller Anleger zum Kauf von Anteilen an einem dieser Produkte muss ausschließlich auf der Grundlage der im Prospekt und in den wesentlichen Anlegerinformationen (KIID) enthaltenen Informationen und Bedingungen getroffen werden.