Stärke

Uns muss man nicht lange suchen. Wir sind da.

Mitten im Leben, nah bei den Leuten: 47 Raiffeisenkassen mit 189 Filialen in über 100 Städten und Gemeinden in allen Teilen und Tälern unseres Landes. Die Südtirolerinnen und Südtiroler wissen: Wir gehören zu Südtirol wie der Kalender zum Jahr, das Feiern zum Fest - und die Kirche zum Dorf. Darauf sind wir stolz.

Die Macht, die wir gemeinsam sind. In über 100 Gemeinden Südtirols mit über 61.000 Mitgliedern.

Da, wo Menschen leben und Betriebe arbeiten. Und wo Grundsätze gelten, die heute so wichtig sind wie selten zuvor: Anteil haben und Anteil nehmen. Das verbindet uns. Und macht uns stark. Lokal entscheiden und gemeinsam handeln. 

Autonomie ist unsere Stärke

Die Kraft, sein Schicksal selbst in die Hand zu nehmen. Der Wille, selbst Verantwortung zu übernehmen. Was die Idee der Genossenschaften seit der Gründung trägt, prägt das Leben und Zusammenleben bei uns tagein, tagaus.

Südtirol und Raiffeisen haben viel gemeinsam. Die Überzeugung, dass Entscheidungen am besten regional und lokal getroffen werden. Die Erfahrung, wie stark und erfolgreich wir gemeinsam damit sind. Und das Wissen, dass dieses Prinzip heute jeden Tag an Wert gewinnt. Weil der Unterschied zu allem anderen täglich wichtiger wird. Dafür stehen wir. Bewusst. Raiffeisen in Südtirol.