Befreiung der Stempelsteuer für Amateursportvereine

Wichtiger Hinweis für unsere Amateursportvereine:

 

Ab 01.01.2019 sind die Amateuersportvereine von der Stempelsteuer befreit, sofern folgende Voraussetzungen gegeben sind:

a) dass der Sportverein vom CONI anerkannt ist und keine Gewinnabsicht hat;
b) dass die Organisation i.S. Art. 27-bis der Tarifordnung der VPR Nr. 642/1972 von der Stempelsteuer befreit ist;
c) dass das K/K bei der Raiffeisenkasse ausschließlich für die institutionelle Tätigkeit des Sportvereins verwendet wird.

 

Sollte Ihr Amateursportverein die notwendigen Voraussetzungen erfüllen,
so wenden Sie sich bitte an Ihren Berater in unserer Geschäftsstelle.

 

Persönlicher Ansprechpartner in Ihrer Raiffeisenkasse