Freundschaft ist bunt

„Freundschaft ist… BUNT“ lautete das Thema beim heurigen Raiffeisen-Jugendwettbewerb. Mit viel Einsatz beteiligten sich über 200 Mittelschüler beim Malwettbewerb. Anfangs Mai war es dann soweit – die drei kreativsten und besten Bilder jeder Klasse wurden gekürt.

 

Abschlussfeier

Im Rahmen der Abschlussfeier in der Aula Magna der Mittelschule Latsch überreichten der Direktor des Schulsprengel Latsch Dr. Stefan Ganterer und Raikavertreter Oswald Gerstl die Preise. Die Klassensieger wurden mit praktischen Reisetrolleys und die Zweit- und Drittplatzierten mit modernen Powerbanks für ihre Arbeiten belohnt. Herr Ganterer bedankte sich für die gute Zusammenarbeit mit der Dorfbank, welche wiederum die Preise zur Verfügung stellte. Für Gerstl ist die kontinuierlich hohe Beteiligung am Wettbewerb besonders erfreulich, da diese auf hohes kreatives und künstlerisches Interesse junger Menschen hinweist.

 

Malen für den guten Zweck

 

Die Raiffeisen-Geldorganisation untertützt gemeinnützige Vereine mit 0,50 Euro für jedes eingereichte Bild. Der Gesamtbetrag von 6.500,00 Euro wurde in diesem Jahr an den Verein „Kinderherz“ überreicht.

 

Persönlicher Ansprechpartner in Ihrer Raiffeisenkasse
Berater wechseln