Raiffeisen fördert die Gemeinschaft

In 107 der 116 Südtiroler Gemeinden sind Raiffeisenkassen mit eigenen Schaltern vertreten. Ganz im Sinne der Raiffeisenidee dienen ihre Gewinne nicht privaten Geschäftsinteressen. Stattdessen investieren die Südtiroler Raiffeisenkassen Jahr für Jahr Millionen Euro in Projekte des Gemeinwohls – von Sport über Kultur, Soziales und Wirtschaft bis zur Ökologie – zum Wohle des Landes und seiner Menschen. 

Die Raiffeisenkasse Kastelruth - St. Ulrich unterstützt

Wir unterstützen immer wieder Vereine und ehrenamtliche Organisationen. Sportvereine - vor allem im Jugendsport, Musikkapellen, Chöre und andere Kultur- und Brauchtumsvereine, Feuerwehren, Weisses Kreuz, und andere Rettungsorganisationen sowie andere Projekte. 

Jahr Initiativen Betrag
2017 160 571.000 €
2018 186 625.000 €
2019 153 564.000 €

 

Beitragsgesuch zum Herunterladen: