Raiffeisen Osteuropa Aktien R VTA

Aktuelle Daten

WKN:
78524 
ISIN:
AT0000785241 
Fondstyp
Aktienfonds 
Ertragstyp
vollthesaurierend 
Währung:
EUR 
Kurszeit:
24.01.2020 
Aktuell:
351,05 
Vortag
353,37 
Diff (Vortag):
-2,32 
Diff % (Vortag):
-0,66 
KAG:
Raiffeisen KAG 


Wertentwicklung Ytd 1 Jahr 3 Jahre
Raiffeisen Osteuropa Aktien R VTA 2,88% 25,19% 33,03%


Strategie

Der Raiffeisen-Osteuropa-Aktien ist ein Aktienfonds. Er strebt als Anlageziel langfristiges Kapitalwachstum unter Inkaufnahme höherer Risiken an. Er investiert überwiegend (mind. 51 % des Fondsvermögens) in Aktien und Aktien gleichwertigen Wertpapieren von Unternehmen, die ihren Sitz oder Tätigkeitsschwerpunkt in den Emerging Markets Ländern (Schwellenländern) Europas (inkl. Russland) haben. Zusätzlich kann auch in andere Wertpapiere, in ua. von Staaten, supranationalen Emittenten und/oder Unternehmen emittierte Anleihen und Geldmarktinstrumente, in Anteile an Investmentfonds sowie in Sicht- und kündbare Einlagen veranlagt werden. Der Fonds wird aktiv verwaltet und ist nicht durch eine Benchmark eingeschränkt. Der Fonds kann im Rahmen der Anlagestrategie überwiegend (bezogen auf das damit verbundene Risiko) in derivative Instrumente investieren sowie derivative Instrumente zur Absicherung einsetzen.

Raiffeisen Osteuropa Aktien R VTA

Name:
Raiffeisen Osteuropa Aktien R VTA 
Ursprungsland
Österreich 
Fondsmanager
TEAM 
Fondsvolumen
312472002.7100 EUR 
Auflagedatum
26.05.1999 
Geschäftsjahr
01.02. 
Ertragstyp
vollthesaurierend 
Fondstyp
Aktienfonds 
Region
Zentral/Osteuropa 
Unterkategorie
Branchenmix 
Vertriebszulassung
Österreich 
WKN:
78524 
ISIN:
AT0000785241 
Aktuell:
351,05
Währung
EUR 


Konditionen

Max. Ausgabeaufschlag Verwaltungsgebühr Mindestanlage einmalig Sparplan
3,80% 2,00% 1.000,00 EUR Ja

Kennzahlen per 24.01.2020

Ytd 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Performance 2,88% 25,19% 33,03% 35,69%
Volatilität 11,61% 12,79% 14,20% 18,03%
Sharpe Ratio 4,94% 2,00% 0,73% 0,37%
Bester Monat 4,73 9,84 9,84 10,73
Schlechtester Monat 2,88% -6,04% -7,77% -7,98%

Fondsstrategie

Der Raiffeisen-Osteuropa-Aktien ist ein Aktienfonds. Er strebt als Anlageziel langfristiges Kapitalwachstum unter Inkaufnahme höherer Risiken an. Er investiert überwiegend (mind. 51 % des Fondsvermögens) in Aktien und Aktien gleichwertigen Wertpapieren von Unternehmen, die ihren Sitz oder Tätigkeitsschwerpunkt in den Emerging Markets Ländern (Schwellenländern) Europas (inkl. Russland) haben. Zusätzlich kann auch in andere Wertpapiere, in ua. von Staaten, supranationalen Emittenten und/oder Unternehmen emittierte Anleihen und Geldmarktinstrumente, in Anteile an Investmentfonds sowie in Sicht- und kündbare Einlagen veranlagt werden. Der Fonds wird aktiv verwaltet und ist nicht durch eine Benchmark eingeschränkt. Der Fonds kann im Rahmen der Anlagestrategie überwiegend (bezogen auf das damit verbundene Risiko) in derivative Instrumente investieren sowie derivative Instrumente zur Absicherung einsetzen.


Größte Positionen per

Gazprom OAO 9,78%
Lukoil OAO 9,43%
Sberbank of Russia 8,76%
MMC Norilsk Nickel OJSC 6,05%
NovaTek OAO 4,85%
Tatneft OAO 4,72%
Surgutneftegas OAO 3,43%
OTP Bank PLC 3,28%
Powszechna Kasa Oszczednosci B 2,78%
TURKIYE GARANTI BANKASI 2,26%


Managerbericht

Der November war erneut ein guter Monat für osteuropäische Aktien, lediglich Polen blieb zurück. In Russland sind weiterhin Spekulationen um die Verwendung des hohen Cashbestandes bei Surgutneftegas sowie die Nachricht über die Restrukturierung der Eigentümerstruktur bei der Internetfirma Yandex Kurstreiber. In der Türkei wirkt sich die rascher als erwartet von statten gehende Erholung der Wirtschaft aus der Rezession positiv aus.Im Fonds wurde Russland leicht aufgebaut und Polen weiter reduziert.Vor allem russische und türkische Aktien sind weiterhin sehr attraktiv bewertet. Weiterhin sind wir am wenigsten positiv bei polnischen Banken. (22.11.2019)

Fondsgesellschaft

Name Raiffeisen KAG
Adresse: Mooslackengasse 12, 1190, Wien
Land Österreich
Webseite: https://www.rcm.at