Raiffeisenfonds Sicherheit R VTA

Aktuelle Daten

WKN:
74356 
ISIN:
AT0000743562 
Fondstyp
Gemischter Fonds 
Ertragstyp
vollthesaurierend 
Währung:
EUR 
Kurszeit:
12.08.2020 
Aktuell:
158,29 
Vortag
158,18 
Diff (Vortag):
0,11 
Diff % (Vortag):
0,07 
KAG:
Raiffeisen KAG 


Wertentwicklung Ytd 1 Jahr 3 Jahre
Raiffeisenfonds Sicherheit R VTA -1,83% -0,56% 5,59%


Strategie

Der Raiffeisenfonds-Sicherheit ist ein gemischter Dachfonds und strebt moderates Kapitalwachstum an. Er investiert überwiegend (mind. 51 % des Fondsvermögens) in Anteile an Investmentfonds, wobei Anteile an Aktienfonds auf maximal 35 % des Fondsvermögens beschränkt sind. Er wählt diese vor allem anhand der Qualität ihres Investmentprozesses, der bisherigen Wertentwicklung und ihres Risikomanagements aus. Neben Investmentfonds kann auch in Wertpapiere, in u.a. von Staaten, supranationalen Emittenten und/oder Unternehmen emittierte Anleihen und Geldmarktinstrumente sowie in Sicht- und kündbare Einlagen veranlagt werden. Der Fonds wird aktiv verwaltet und ist nicht durch eine Benchmark eingeschränkt. Wesentliche Risiken des Fonds sind u.a. Markt-, Bewertungs-, Liquiditäts- und Wechselkursrisiken sowie Ausfalls-, Kredit- und Inflationsrisiken.

Raiffeisenfonds Sicherheit R VTA

Name:
Raiffeisenfonds Sicherheit R VTA 
Ursprungsland
Österreich 
Fondsmanager
TEAM 
Fondsvolumen
1350459562.5200 EUR 
Auflagedatum
02.11.2000 
Geschäftsjahr
01.06. 
Ertragstyp
vollthesaurierend 
Fondstyp
Gemischter Fonds 
Region
weltweit 
Unterkategorie
Mischfonds/anleihenorientiert 
WKN:
74356 
ISIN:
AT0000743562 
Aktuell:
158,29
Währung
EUR 


Konditionen

Max. Ausgabeaufschlag Verwaltungsgebühr Mindestanlage einmalig Sparplan
3,00% 1,00% 1.000,00 EUR Ja

Kennzahlen per 12.08.2020

Ytd 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Performance -1,83% -0,56% 5,59% 7,12%
Volatilität 4,69% 3,88% 2,92% 3,05%
Sharpe Ratio -0,56% -0,04% 0,76% 0,61%
Bester Monat 1,52 1,52 1,95 3,33
Schlechtester Monat -6,44% -6,44% -6,44% -6,44%

Fondsstrategie

Der Raiffeisenfonds-Sicherheit ist ein gemischter Dachfonds und strebt moderates Kapitalwachstum an. Er investiert überwiegend (mind. 51 % des Fondsvermögens) in Anteile an Investmentfonds, wobei Anteile an Aktienfonds auf maximal 35 % des Fondsvermögens beschränkt sind. Er wählt diese vor allem anhand der Qualität ihres Investmentprozesses, der bisherigen Wertentwicklung und ihres Risikomanagements aus. Neben Investmentfonds kann auch in Wertpapiere, in u.a. von Staaten, supranationalen Emittenten und/oder Unternehmen emittierte Anleihen und Geldmarktinstrumente sowie in Sicht- und kündbare Einlagen veranlagt werden. Der Fonds wird aktiv verwaltet und ist nicht durch eine Benchmark eingeschränkt. Wesentliche Risiken des Fonds sind u.a. Markt-, Bewertungs-, Liquiditäts- und Wechselkursrisiken sowie Ausfalls-, Kredit- und Inflationsrisiken.


Größte Positionen per

Raiffeisen-Euro-Rent (R) T 6,45%
Raiffeisen 902 - Treasury Zero II A 6,32%
Raiffeisen 304 - Euro Corporates T 5,35%
Raiffeisen 301 - Euro Gov. Bonds A 5,24%
Raiffeisen-US-Aktien (R) A 4,23%
Raiffeisen-Nachhaltigkeit-Rent (R) T 4,07%
Raiffeisen-Euro-ShortTerm-Rent (I) T 3,38%
Raiffeisenfonds-Sicherheit (R) A 3,00%
BlackRock Global Funds - Euro Bond Fund Class D2 EUR 2,57%
PIMCO Funds Global Investors Series plc - Euro Bond Fund In 2,52%


Managerbericht

Die optimistische Grundstimmung der Marktteilnehmer setzte sich im Juli trotz sich ausbreitender Pandemie fort. Ohne die historisch einzigartige Unterstützung der Notenbanken und Regierungen wäre die Marktentwicklung angesichts der weltweiten, sehr tiefen Rezession eine gänzlich andere gewesen. Aktien waren auch im Juli schwächer positioniert, regional wurden der amerikanische und pazifische Markt positiver gesehen.Die Einschätzung von EM-Hartwährungsanleihen, US-HY-Anleihen, europäischen IG-Anleihen und spanischen und italienischen Staatsanleihen blieb weiter positiv.Trotz der erwähnten Markt- und Konjunkturstützungen scheint speziell der Aktienmarkt schon viel eingepreist zu haben. Der US-Wahlkampf und das Aufflammen des Handelskonfliktes zwischen USA und China könnten im Herbst für erhöhte Volatilität sorgen. (24.07.2020)

Fondsgesellschaft

Name Raiffeisen KAG
Adresse: Mooslackengasse 12, 1190, Wien
Land Österreich
Webseite: https://www.rcm.at

Hinweis:

Die auf dieser Webseite präsentierten Daten stellen weder eine Aufforderung noch eine Beratung zum Kauf oder Verkauf von Finanzprodukten dar und werben auch nicht dafür. Jede Entscheidung potenzieller Anleger zum Kauf von Anteilen an einem dieser Produkte muss ausschließlich auf der Grundlage der im Prospekt und in den wesentlichen Anlegerinformationen (KIID) enthaltenen Informationen und Bedingungen getroffen werden.