Raiffeisen-Euro Corporates R VTA

Aktuelle Daten

WKN:
71253 
ISIN:
AT0000712534 
Fondstyp
Rentenfonds 
Ertragstyp
vollthesaurierend 
Währung:
EUR 
Kurszeit:
03.08.2020 
Aktuell:
215,41 
Vortag
215,57 
Diff (Vortag):
-0,16 
Diff % (Vortag):
-0,07 
KAG:
Raiffeisen KAG 


Wertentwicklung Ytd 1 Jahr 3 Jahre
Raiffeisen-Euro Corporates R VTA 0,13% -0,37% 5,36%


Strategie

Der Raiffeisen-Euro-Corporates ist ein Anleihefonds. Er strebt als Anlageziel regelmäßige Erträge an und investiert überwiegend (mind. 51 % des Fondsvermögens) in Unternehmensanleihen höherer Ratingklassen (Investment Grade, das ist ein Rating von zumindest Baa3 / Moody’s, zumindest BBB- / Standard & Poors oder zumindest BBB- /Fitch), die auf Euro lauten. Zusätzlich kann auch in sonstige ua. von Staaten, Unternehmen oder supranationalen Emittenten begebene Anleihen und Geldmarktinstrumente, in andere Wertpapiere, in Anteile an Investmentfonds sowie in Sicht- und kündbare Einlagen veranlagt werden. Der Fonds wird aktiv verwaltet und ist nicht durch eine Benchmark eingeschränkt. Der Fonds kann im Rahmen der Anlagestrategie überwiegend (bezogen auf das damit verbundene Risiko) in derivative Instrumente investieren sowie derivative Instrumente zur Absicherung einsetzen.

Raiffeisen-Euro Corporates R VTA

Name:
Raiffeisen-Euro Corporates R VTA 
Ursprungsland
Österreich 
Fondsmanager
TEAM 
Fondsvolumen
202996817.0400 EUR 
Auflagedatum
29.10.2002 
Geschäftsjahr
01.02. 
Ertragstyp
vollthesaurierend 
Fondstyp
Rentenfonds 
Region
weltweit 
Unterkategorie
Anleihen Unternehmen 
WKN:
71253 
ISIN:
AT0000712534 
Aktuell:
215,41
Währung
EUR 


Konditionen

Max. Ausgabeaufschlag Verwaltungsgebühr Mindestanlage einmalig Sparplan
2,75% 0,72% 1.000,00 EUR Ja

Kennzahlen per 03.08.2020

Ytd 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Performance 0,13% -0,37% 5,36% 11,69%
Volatilität 5,70% 4,54% 2,95% 2,71%
Sharpe Ratio 0,12% 0,02% 0,75% 0,99%
Bester Monat 3,81 3,81 3,81 3,81
Schlechtester Monat -7,78% -7,78% -7,78% -7,78%

Fondsstrategie

Der Raiffeisen-Euro-Corporates ist ein Anleihefonds. Er strebt als Anlageziel regelmäßige Erträge an und investiert überwiegend (mind. 51 % des Fondsvermögens) in Unternehmensanleihen höherer Ratingklassen (Investment Grade, das ist ein Rating von zumindest Baa3 / Moody’s, zumindest BBB- / Standard & Poors oder zumindest BBB- /Fitch), die auf Euro lauten. Zusätzlich kann auch in sonstige ua. von Staaten, Unternehmen oder supranationalen Emittenten begebene Anleihen und Geldmarktinstrumente, in andere Wertpapiere, in Anteile an Investmentfonds sowie in Sicht- und kündbare Einlagen veranlagt werden. Der Fonds wird aktiv verwaltet und ist nicht durch eine Benchmark eingeschränkt. Der Fonds kann im Rahmen der Anlagestrategie überwiegend (bezogen auf das damit verbundene Risiko) in derivative Instrumente investieren sowie derivative Instrumente zur Absicherung einsetzen.


Größte Positionen per

LANDBK HESSEN-THUERINGEN HESLAN 0 3/8 05/12/25 0,83%
PPF TELECOM GROUP BV PPFARA 3 1/8 03/27/26 0,65%
VODAFONE GROUP PLC VOD 2 1/2 05/24/39 0,65%
AQUA + INV (ZURICH INS) ZURNVX 4 1/4 10/02/43 0,62%
DEUTSCHE TELEKOM INT FIN DT 2.2 07/25/33 0,62%
OMV AG OMVAV 5 1/4 PERP 0,59%
VOLKSWAGEN FIN SERV AG VW 3 04/06/25 0,59%
ABBOTT IRELAND FINANCING ABT 0 7/8 09/27/23 0,57%
VERIZON COMMUNICATIONS VZ 0 7/8 04/08/27 0,57%
VERIZON COMMUNICATIONS VZ 1.3 05/18/33 0,57%


Managerbericht

Die Erholung an den Creditmärkten setzte sich auch im Mai fort, nach einer starken Spreadeinengung in der ersten Woche kam es in der Folge zu einer kurzen Korrektur. Der Fonds verzeichnete einen guten Kursanstieg und konnte sich auch im Marktvergleich gut halten. Die Aufstockung des PEPP Programms um € 600 Mrd. und die Ankündigung der Fed, Unternehmensanleihen auch direkt zu kaufen waren wichtige Treiber. Der Fonds ist im Monatsverlauf etwas selektiver geworden, zyklische bzw. sehr teure Anleihen wurden reduziert, bei Neuemissionen haben wir uns auch zunehmend zurückgehalten. Gekauft wurden Titel von DSM, Dt. Bahn, Siemens und Infineon. Die Erholung bei Unternehmensanleihen setzt sich fort, angesichts schwacher Wachstumsaussichten sind wir vorsichtiger und selektiver geworden. (23.06.2020)

Fondsgesellschaft

Name Raiffeisen KAG
Adresse: Mooslackengasse 12, 1190, Wien
Land Österreich
Webseite: https://www.rcm.at

Hinweis:

Die auf dieser Webseite präsentierten Daten stellen weder eine Aufforderung noch eine Beratung zum Kauf oder Verkauf von Finanzprodukten dar und werben auch nicht dafür. Jede Entscheidung potenzieller Anleger zum Kauf von Anteilen an einem dieser Produkte muss ausschließlich auf der Grundlage der im Prospekt und in den wesentlichen Anlegerinformationen (KIID) enthaltenen Informationen und Bedingungen getroffen werden.