Raiffeisen Europa Small Cap R VTA

Aktuelle Daten

WKN:
63900 
ISIN:
AT0000639000 
Fondstyp
Aktienfonds 
Ertragstyp
vollthesaurierend 
Währung:
EUR 
Kurszeit:
14.08.2020 
Aktuell:
286,76 
Vortag
286,48 
Diff (Vortag):
0,28 
Diff % (Vortag):
0,10 
KAG:
Raiffeisen KAG 


Wertentwicklung Ytd 1 Jahr 3 Jahre
Raiffeisen Europa Small Cap R VTA -13,14% -2,63% -2,92%


Strategie

Der Raiffeisen-Europa-SmallCap ist ein Aktienfonds. Er strebt als Anlageziel langfristiges Kapitalwachstum unter Inkaufnahme höherer Risiken an. Er investiert überwiegend (mind. 51 % des Fondsvermögens) in Aktien oder Aktien gleichwertigen Wertpapieren von kleinkapitalisierten Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung (Multiplikation von Kurs (Marktpreis) mit der gesamten Anzahl der ausgegebenen Aktien eines Unternehmens) von bis zu Euro 5 Mrd., die ihren Sitz oder Tätigkeitsschwerpunkt in Europa haben. Zusätzlich kann auch in andere Wertpapiere, in ua. von Staaten, Unternehmen oder supranationalen Emittenten begebene Anleihen und Geldmarktinstrumente, in Anteile an Investmentfonds sowie in Sicht- und kündbare Einlagen veranlagt werden. Der Fonds wird aktiv verwaltet und ist nicht durch eine Benchmark eingeschränkt. Der Fonds kann im Rahmen der Anlagestrategie überwiegend (bezogen auf das damit verbundene Risiko) in derivative Instrumente investieren sowie derivative Instrumente zur Absicherung einsetzen.

Raiffeisen Europa Small Cap R VTA

Name:
Raiffeisen Europa Small Cap R VTA 
Ursprungsland
Österreich 
Fondsmanager
TEAM 
Fondsvolumen
61818996.2100 EUR 
Auflagedatum
28.10.2003 
Geschäftsjahr
01.08. 
Ertragstyp
vollthesaurierend 
Fondstyp
Aktienfonds 
Region
Europa 
Unterkategorie
Branchenmix 
WKN:
63900 
ISIN:
AT0000639000 
Aktuell:
286,76
Währung
EUR 


Konditionen

Max. Ausgabeaufschlag Verwaltungsgebühr Mindestanlage einmalig Sparplan
3,80% 2,00% 1.000,00 EUR Ja

Kennzahlen per 14.08.2020

Ytd 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Performance -13,14% -2,63% -2,92% 12,61%
Volatilität 32,24% 26,34% 18,16% 17,20%
Sharpe Ratio -0,62% -0,08% -0,03% 0,17%
Bester Monat 15,21 15,21 15,21 15,21
Schlechtester Monat -26,08% -26,08% -26,08% -26,08%

Fondsstrategie

Der Raiffeisen-Europa-SmallCap ist ein Aktienfonds. Er strebt als Anlageziel langfristiges Kapitalwachstum unter Inkaufnahme höherer Risiken an. Er investiert überwiegend (mind. 51 % des Fondsvermögens) in Aktien oder Aktien gleichwertigen Wertpapieren von kleinkapitalisierten Unternehmen mit einer Marktkapitalisierung (Multiplikation von Kurs (Marktpreis) mit der gesamten Anzahl der ausgegebenen Aktien eines Unternehmens) von bis zu Euro 5 Mrd., die ihren Sitz oder Tätigkeitsschwerpunkt in Europa haben. Zusätzlich kann auch in andere Wertpapiere, in ua. von Staaten, Unternehmen oder supranationalen Emittenten begebene Anleihen und Geldmarktinstrumente, in Anteile an Investmentfonds sowie in Sicht- und kündbare Einlagen veranlagt werden. Der Fonds wird aktiv verwaltet und ist nicht durch eine Benchmark eingeschränkt. Der Fonds kann im Rahmen der Anlagestrategie überwiegend (bezogen auf das damit verbundene Risiko) in derivative Instrumente investieren sowie derivative Instrumente zur Absicherung einsetzen.


Größte Positionen per

Cellnex Telecom SAU 2,75%
Umicore SA 2,52%
Virbac SA 2,29%
Nexans SA 2,23%
Software AG 2,23%
Smurfit Kappa Group PLC 2,10%
Buzzi Unicem SpA 2,06%
DiaSorin SpA 2,03%
Euronext NV 1,97%
Grenkeleasing AG 1,91%


Managerbericht

Im Juli konnten die europäischen kleinkapitalisierten Aktien fast 4 % an Wert zulegen. Die Gründe für die Erholung sind einerseits die unterstützenden Maßnahmen der Zentralbanken und den Europäischen Aufbauplan als auch die Erwartung einer schnellen Erholung bei den Unternehmensgewinnen. Auf Einzeltitelebene war die Performance stark unterschiedlich. Positive Beiträge im Monat wurden durch die Branchen Kommunikation, IT, Versorger und Immobilien erzielt. Positive Beiträge kamen aus den Titeln Cellnex, Software AG, Verbund und Patrizia erzielt. Negative Beiträge kamen aus der Aktienauswahl beim Healthcare, Rohstoffe und Konsum. Hier sind Diasorin, Virbac und MOWI erwähnenswert.Im Juli wurden Gewinne bei Cellnex realisiert. Die Berichtssaison für das zweite Quartal hat angefangen und die Unternehmensergebnisse könnten tendenziell leicht positiv überraschen. (24.07.2020)

Fondsgesellschaft

Name Raiffeisen KAG
Adresse: Mooslackengasse 12, 1190, Wien
Land Österreich
Webseite: https://www.rcm.at

Hinweis:

Die auf dieser Webseite präsentierten Daten stellen weder eine Aufforderung noch eine Beratung zum Kauf oder Verkauf von Finanzprodukten dar und werben auch nicht dafür. Jede Entscheidung potenzieller Anleger zum Kauf von Anteilen an einem dieser Produkte muss ausschließlich auf der Grundlage der im Prospekt und in den wesentlichen Anlegerinformationen (KIID) enthaltenen Informationen und Bedingungen getroffen werden.