Raiffeisen-Global-Fund.-Rent EUR R VTA

Aktuelle Daten

WKN:
 
ISIN:
AT0000A0P7X4 
Fondstyp
Rentenfonds 
Ertragstyp
vollthesaurierend 
Währung:
EUR 
Kurszeit:
13.08.2020 
Aktuell:
117,77 
Vortag
118,11 
Diff (Vortag):
-0,34 
Diff % (Vortag):
-0,29 
KAG:
Raiffeisen KAG 


Wertentwicklung Ytd 1 Jahr 3 Jahre
Raiffeisen-Global-Fund.-Rent EUR R VTA -5,02% -2,75% 4,43%


Strategie

Der Raiffeisen-Global-Fundamental-Rent (I) ist ein Anleihefonds. Er strebt als Anlageziel regelmäßige Erträge an und investiert überwiegend (mind. 51 % des Fondsvermögens) in Staatsanleihen, die von Ländern mit guten fundamentalen Wirtschafts- und Finanzdaten emittiert werden. Zusätzlich kann auch in von anderen Ländern, supranationalen Emittenten und/oder Unternehmen emittierte Anleihen und Geldmarktinstrumente, in andere Wertpapiere, in Anteile an Investmentfonds sowie in Sicht- und kündbare Einlagen veranlagt werden. Der Fonds wird aktiv verwaltet und ist nicht durch eine Benchmark eingeschränkt. Der Fonds kann im Rahmen der Anlagestrategie überwiegend (bezogen auf das damit verbundene Risiko) in derivative Instrumente investieren sowie derivative Instrumente zur Absicherung einsetzen.

Raiffeisen-Global-Fund.-Rent EUR R VTA

Name:
Raiffeisen-Global-Fund.-Rent EUR R VTA 
Ursprungsland
Österreich 
Fondsmanager
TEAM 
Fondsvolumen
174323991.6700 EUR 
Auflagedatum
15.04.2011 
Geschäftsjahr
01.11. 
Ertragstyp
vollthesaurierend 
Fondstyp
Rentenfonds 
Region
weltweit 
Unterkategorie
Anleihen Staaten 
WKN:
 
ISIN:
AT0000A0P7X4 
Aktuell:
117,77
Währung
EUR 


Konditionen

Max. Ausgabeaufschlag Verwaltungsgebühr Mindestanlage einmalig Sparplan
3,00% 0,96% 1.000,00 EUR Ja

Kennzahlen per 13.08.2020

Ytd 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Performance -5,02% -2,75% 4,43% 7,81%
Volatilität 7,57% 6,31% 4,92% 5,31%
Sharpe Ratio -0,94% -0,37% 0,41% 0,35%
Bester Monat 4,57 4,57 4,57 4,57
Schlechtester Monat -8,88% -8,88% -8,88% -8,88%

Fondsstrategie

Der Raiffeisen-Global-Fundamental-Rent (I) ist ein Anleihefonds. Er strebt als Anlageziel regelmäßige Erträge an und investiert überwiegend (mind. 51 % des Fondsvermögens) in Staatsanleihen, die von Ländern mit guten fundamentalen Wirtschafts- und Finanzdaten emittiert werden. Zusätzlich kann auch in von anderen Ländern, supranationalen Emittenten und/oder Unternehmen emittierte Anleihen und Geldmarktinstrumente, in andere Wertpapiere, in Anteile an Investmentfonds sowie in Sicht- und kündbare Einlagen veranlagt werden. Der Fonds wird aktiv verwaltet und ist nicht durch eine Benchmark eingeschränkt. Der Fonds kann im Rahmen der Anlagestrategie überwiegend (bezogen auf das damit verbundene Risiko) in derivative Instrumente investieren sowie derivative Instrumente zur Absicherung einsetzen.


Größte Positionen per

SWEDISH GOVERNMENT SGB 1 11/12/26 1059 2,89%
THAILAND GOVERNMENT BOND THAIGB 3.58 12/17/27 2,89%
THAILAND GOVERNMENT BOND THAIGB 3 5/8 06/16/23 2,45%
MALAYSIA GOVERNMENT MGS 3.8 08/17/23 2,44%
RUSSIA GOVT BOND - OFZ RFLB 8.15 02/03/27 2,33%
SWEDISH GOVERNMENT SGB 3 1/2 06/01/22 1054 2,29%
CZECH REPUBLIC CZGB 2 1/2 08/25/28 2,24%
MALAYSIA GOVERNMENT MGS 3.892 03/15/27 2,24%
NORWEGIAN GOVERNMENT NGB 2 05/24/23 2,22%
INDONESIA GOVERNMENT INDOGB 9 03/15/29 2,17%


Managerbericht

Seit Ende Juni hat der Euro gegenüber dem US Dollar wiederum an Stärke gewonnen. Emerging Markets Lokalwährungen konnten nicht viel vom positiven Sentiment an den Aktienmärkten profitieren, damit haben Fremdwährungspositionen in Summe negativ zur Wertentwicklung beitragen. NOK und SEK konnten in diesem Umfeld aufwerten. Im Zuge der jährlichen Score-Evaluierung wurden Ende April 2020 Positionierungsänderungen vorgenommen, wobei die Allokation der besten Veränderungen vorerst ausgesetzt wurde und dafür die Anzahl der fundamental besten Länder von neun auf zwölf Länder erweitert wurde. Das Gewicht von Norwegen, Korea, Malaysia und Indonesien wurde gesenkt. Staatsanleihen von Finnland, den Niederlanden, der Slowakei und Südafrika wurden verkauft während jene von Peru, Deutschland und Schweden gekauft wurden.Obwohl verbreitet COVID-Lockerungsmaßnahmen getätigt werden, zeigt sich die vermeintlich dazugehörige wirtschaftliche Erholung etwas verhalten. Strukturelle Veränderungen am Arbeitsmarkt und die Schuldenaufnahme von privaten und öffentlichen Stellen werden das Spar- und Konsumverhalten nachhaltig beeinflussen. (24.07.2020)

Fondsgesellschaft

Name Raiffeisen KAG
Adresse: Mooslackengasse 12, 1190, Wien
Land Österreich
Webseite: https://www.rcm.at

Hinweis:

Die auf dieser Webseite präsentierten Daten stellen weder eine Aufforderung noch eine Beratung zum Kauf oder Verkauf von Finanzprodukten dar und werben auch nicht dafür. Jede Entscheidung potenzieller Anleger zum Kauf von Anteilen an einem dieser Produkte muss ausschließlich auf der Grundlage der im Prospekt und in den wesentlichen Anlegerinformationen (KIID) enthaltenen Informationen und Bedingungen getroffen werden.