Raiffeisen-Mehrwert 2021 R VA

Aktuelle Daten

WKN:
A2AMQU 
ISIN:
AT0000A1MBR5 
Fondstyp
Rentenfonds 
Ertragstyp
vollthesaurierend 
Währung:
EUR 
Kurszeit:
17.10.2019 
Aktuell:
105,25 
Vortag
105,26 
Diff (Vortag):
-0,01 
Diff % (Vortag):
-0,01 
KAG:
Raiffeisen KAG 


Wertentwicklung Ytd 1 Jahr 3 Jahre
Raiffeisen-Mehrwert 2021 R VA 2,87% 1,80% - %


Strategie

Der Raiffeisen-Mehrwert 2021 (R) ist ein Anleihefonds. Er strebt als Anlageziel regelmäßige Erträge an. Der Investmentfonds wird für eine begrenzte Dauer gebildet; die Laufzeit endet am 19.11.2021. Er investiert zumindest 51 % des Fondsvermögens in Unternehmensanleihen. Emittenten der im Fonds befindlichen Anleihen bzw. Geldmarktinstrumente können neben Unternehmen u.a. auch Staaten und/oder supranationale Emittenten sein. Ab 397 Tage vor Ende der Laufzeit kann der Investmentfonds auch überwiegend in von Unternehmen emittierte Geldmarktinstrumente sowie ab sechs Monaten vor Ende der Laufzeit auch überwiegend in Sichteinlagen und kündbare Einlagen mit einer Laufzeit von höchstens 12 Monaten veranlagen. Der Fonds wird aktiv gemanagt und ist nicht durch eine Benchmark eingeschränkt. Der Fonds kann im Rahmen der Anlagestrategie in derivative Instrumente investieren sowie derivative Instrumente zur Absicherung einsetzen.

Raiffeisen-Mehrwert 2021 R VA

Name:
Raiffeisen-Mehrwert 2021 R VA 
Ursprungsland
Österreich 
Fondsmanager
TEAM 
Fondsvolumen
62315635.5500 EUR 
Auflagedatum
22.11.2016 
Geschäftsjahr
01.11. 
Ertragstyp
vollthesaurierend 
Fondstyp
Rentenfonds 
Region
weltweit 
Unterkategorie
Anleihen Unternehmen 
Vertriebszulassung
Österreich 
WKN:
A2AMQU 
ISIN:
AT0000A1MBR5 
Aktuell:
105,25
Währung
EUR 


Konditionen

Max. Ausgabeaufschlag Verwaltungsgebühr Mindestanlage einmalig Sparplan
0,00% 0,45% 1.000,00 EUR Ja

Kennzahlen per 17.10.2019

Ytd 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Performance 2,87% 1,80% - % - %
Volatilität 0,62% 0,71% - % - %
Sharpe Ratio 6,63% 3,11% - % - %
Bester Monat 0,72 0,72 1,36 -
Schlechtester Monat -0,27% -0,66% -0,66% - %

Fondsstrategie

Der Raiffeisen-Mehrwert 2021 (R) ist ein Anleihefonds. Er strebt als Anlageziel regelmäßige Erträge an. Der Investmentfonds wird für eine begrenzte Dauer gebildet; die Laufzeit endet am 19.11.2021. Er investiert zumindest 51 % des Fondsvermögens in Unternehmensanleihen. Emittenten der im Fonds befindlichen Anleihen bzw. Geldmarktinstrumente können neben Unternehmen u.a. auch Staaten und/oder supranationale Emittenten sein. Ab 397 Tage vor Ende der Laufzeit kann der Investmentfonds auch überwiegend in von Unternehmen emittierte Geldmarktinstrumente sowie ab sechs Monaten vor Ende der Laufzeit auch überwiegend in Sichteinlagen und kündbare Einlagen mit einer Laufzeit von höchstens 12 Monaten veranlagen. Der Fonds wird aktiv gemanagt und ist nicht durch eine Benchmark eingeschränkt. Der Fonds kann im Rahmen der Anlagestrategie in derivative Instrumente investieren sowie derivative Instrumente zur Absicherung einsetzen.


Größte Positionen per

HYPO VORARLBERG BANK AG VORHYP 0 5/8 09/19/22 2,12%
ORANO SA ORANOF 3 1/2 03/22/21 2,04%
FMC FINANCE VII SA FMEGR 5 1/4 02/15/21 1,30%
ILIAD SA ILDFP 0 5/8 11/25/21 1,29%
CETIN FINANCE BV CETFIN 1.423 12/06/21 1,24%
ANGLO AMERICAN CAPITAL AALLN 3 1/2 03/28/22 1,23%
GLENCORE FINANCE EUROPE GLENLN 1 1/4 03/17/21 1,22%
CNRC CAPITAL LTD HAOHUA 1.871 12/07/21 1,17%
ADLER REAL ESTATE AG ADLERR 1 7/8 04/27/23 1,16%
NEXI CAPITAL SPA NEXICP 4 1/8 11/01/23 1,16%


Managerbericht

Die EZB kündigte Mitte des Monats ein neues Anleihekaufprogramm und eine Zinssenkung an. Dennoch stiegen 2jährige Bundrenditen im Monatsverlauf um knapp 20 Basispunkte an. Diesem Trend konnten sich auch die Unternehmensanleihen im Fonds nicht vollständig entziehen. Die HighYield-Papiere konnten sich dem Renditeanstieg besser widersetzen.Im Zuge der Renditeanstiege wurde das Fälligkeitsprofil des Fonds geringfügig verlängert.Die Aussicht auf ein erneutes Ankaufsprogramm der EZB sollte Unternehmensanleihen weiterhin unterstützen. Aktuell erfreuen sich insbesondere High-Yield-Titel weiterhin hoher Investorennachfrage im negativen Zinsumfeld. Wir beabsichtigen im Falle attraktiver Neuemissionen weiterhin opportunistisch am Primärmarkt zu partizipieren. (23.09.2019)

Fondsgesellschaft

Name Raiffeisen KAG
Adresse: Mooslackengasse 12, 1190, Wien
Land Österreich
Webseite: https://www.rcm.at