Raiffeisen-Dynamic-Assets R VA

Aktuelle Daten

WKN:
A12HGK 
ISIN:
AT0000A1BMT1 
Fondstyp
Gemischter Fonds 
Ertragstyp
vollthesaurierend 
Währung:
EUR 
Kurszeit:
10.08.2020 
Aktuell:
89,71 
Vortag
89,69 
Diff (Vortag):
0,02 
Diff % (Vortag):
0,02 
KAG:
Raiffeisen KAG 


Wertentwicklung Ytd 1 Jahr 3 Jahre
Raiffeisen-Dynamic-Assets R VA -9,36% -7,85% -7,03%


Strategie

Der Raiffeisen-Dynamic-Assets ist ein weltweit investierender, gemischter Fonds. Er strebt langfristige Wertzuwächse an und folgt dabei derzeit einem kurz- bis mittelfristigen Investmentansatz. Er beobachtet dabei weltweit fortwährend die Trends der verschiedensten Assetklassen (Aktien, Anleihen, Rohstoffe, Währungen) und Sub-Assetklassen. Investiert wird in jene Märkte, die zuletzt die beste kurz- und mittelfristige Wertentwicklung gezeigt haben. Der Fonds eignet sich besonders für Anleger, die die langfristigen Ertragschancen der weltweiten Finanzmärkte quer über verschiedene Assetklassen nutzen möchten und die sich der damit verbundenen Risiken bewusst sind, beispielsweise erhöhte Kursschwankungen bis hin zu möglichen Kapitalverlusten oder nachteilige Währungsentwicklungen.

Raiffeisen-Dynamic-Assets R VA

Name:
Raiffeisen-Dynamic-Assets R VA 
Ursprungsland
Österreich 
Fondsmanager
TEAM 
Fondsvolumen
32714905.6100 EUR 
Auflagedatum
29.04.2015 
Geschäftsjahr
01.04. 
Ertragstyp
vollthesaurierend 
Fondstyp
Gemischter Fonds 
Region
weltweit 
Unterkategorie
Multiasset 
WKN:
A12HGK 
ISIN:
AT0000A1BMT1 
Aktuell:
89,71
Währung
EUR 


Konditionen

Max. Ausgabeaufschlag Verwaltungsgebühr Mindestanlage einmalig Sparplan
3,00% 1,00% 1.000,00 EUR Ja

Kennzahlen per 10.08.2020

Ytd 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
Performance -9,36% -7,85% -7,03% -8,74%
Volatilität 6,99% 5,87% 4,33% 4,18%
Sharpe Ratio -2,06% -1,26% -0,44% -0,32%
Bester Monat 1,50 1,50 2,18 2,18
Schlechtester Monat -9,93% -9,93% -9,93% -9,93%

Fondsstrategie

Der Raiffeisen-Dynamic-Assets ist ein weltweit investierender, gemischter Fonds. Er strebt langfristige Wertzuwächse an und folgt dabei derzeit einem kurz- bis mittelfristigen Investmentansatz. Er beobachtet dabei weltweit fortwährend die Trends der verschiedensten Assetklassen (Aktien, Anleihen, Rohstoffe, Währungen) und Sub-Assetklassen. Investiert wird in jene Märkte, die zuletzt die beste kurz- und mittelfristige Wertentwicklung gezeigt haben. Der Fonds eignet sich besonders für Anleger, die die langfristigen Ertragschancen der weltweiten Finanzmärkte quer über verschiedene Assetklassen nutzen möchten und die sich der damit verbundenen Risiken bewusst sind, beispielsweise erhöhte Kursschwankungen bis hin zu möglichen Kapitalverlusten oder nachteilige Währungsentwicklungen.


Größte Positionen per

Amundi Money Market Fund - Amundi Money Market Fund - Short 8,83%
Goldman Sachs Funds, Plc - Goldman Sachs Euro Liquid Reserv 8,81%
ISHARES EM LOCAL GOVT 7,28%
AMUNDI INDEX SOLUTIONS - AMUNDI INDEX EURO AGG CORPORATE SR 5,42%
iShares plc - iShares € High Yield Corp Bond UCITS ETF EUR 5,29%
SSgA SPDR ETFs Europe II plc - SPDR MSCI Europe Small Cap U 2,77%
AMUNDI INDEX SOLUTIONS - AMUNDI INDEX MSCI EUROPE (C) 2,73%
AMUNDI INDEX SOLUTIONS - AMUNDI INDEX MSCI PACIFIC JAPAN 2,73%
JPMorgan Funds - JPM US Research Enhanced Index Equity C (a 2,55%
iShares VI plc - iShares J.P. Morgan $ EM Bond EUR Hedged U 2,45%


Managerbericht

Auch im Juni übten sich die Marktteilnehmer in einer optimistischen Grundstimmung, welche von den immensen fiskalischen und monetären Stimuli und der Erwartung eines guten und vor allem baldigen Endes der Corona-Krise getragen wurde. Zur Monatsmitte erinnerte eine kurze aber scharfe Schwächephase an die weiterhin hohen Schwankungen und die ungelösten globalen Probleme. Der Risikoaufbau setzte sich fort, wobei dieses neben Aktien auch in Schwellenländeranleihen genommen wurde. Edelmetall verbleibt im Portfolio, ebenso wie globale Anleihen mit USD-Exposure. Insgesamt konnte der Fonds an der Erholung entsprechend seiner weiterhin bedachtsamen Positionierung teilnehmen. Den historisch einzigartigen Hilfsmaßnahmen der Regierungen steht eine global, und oft auch lokal weiterhin ungeklärte Lage im Kampf gegen das Virus gegenüber. Die Gefahr einer "zweiten Welle" bzw. das Eingeständnis, die erste noch nicht überstanden zu haben (USA!) kann weiterhin zu negativen Marktreaktionen führen. (23.06.2020)

Fondsgesellschaft

Name Raiffeisen KAG
Adresse: Mooslackengasse 12, 1190, Wien
Land Österreich
Webseite: https://www.rcm.at

Hinweis:

Die auf dieser Webseite präsentierten Daten stellen weder eine Aufforderung noch eine Beratung zum Kauf oder Verkauf von Finanzprodukten dar und werben auch nicht dafür. Jede Entscheidung potenzieller Anleger zum Kauf von Anteilen an einem dieser Produkte muss ausschließlich auf der Grundlage der im Prospekt und in den wesentlichen Anlegerinformationen (KIID) enthaltenen Informationen und Bedingungen getroffen werden.