Vollversammlung 2020

Danke für Ihre Mitgliedschaft & Ihre Stimme!

Die ordentliche Vollversammlung  der Raiffeisenkasse Etschtal Genossenschaft wurde 2020 – wie so vieles in diesem Jahr – nicht wie gewohnt,  trotzdem aber unter Einhaltung aller Sicherheitsvorkehrungen im Raiffeisenhaus Terlan abgehalten. Der Ablauf der Wahlen unserer Genossenschaftsorgane, welche von unseren werten Mitgliedern fast ausschließlich mit der heuer angebotenen Briefwahl in all unseren Geschäftsstellen bestimmt wurden, erfuhr allerdings eine komplette Neuerung wie auch äußerst positive Resonanz.
So wurde Josef Alber erneut als Obmann der Raiffeisenkasse Etschtal bestimmt. Ihm steht wieder Paulina Schwarz als Stellvertreterin zur Seite. Außerdem wurden die Mandatare Angelika Tribus (Andrian), Alfred Egger (Mölten), Eduard Gasser (Nals), Stephan Wenger (Terlan) und Erich Lochmann (Vilpian) für den Verwaltungsrat bestätigt, in diesem neu sind nun Stefan Hafner (Andrian), Helmut Gruber (Nals), Waltraud Huber und Elmar Seebacher (beide Terlan). In den Aufsichtsrat berufen wurden der Vorsitzende Stefan Sandrini sowie Evelyn Reich und neu Michael Höller, während Karl Framba und Werner Lintner nun die Ersatzaufsichtsräte bilden.


All unseren werten Mitgliedern sei ein großer Dank für die rege Teilnahme an der Briefwahl ausgesprochen – genauso wie für das Verständnis in Zeiten wie diesen, wo Zusammenhalt wichtiger ist denn je!


Raiffeisenkasse Etschtal Genossenschaft