Transparenz der Bankgeschäfte und Bankdienstleistungen

Die Mitteilung zu den wichtigsten Transparenzbestimmungen und die Informationsblätter zu den einzelnen angebotenen Bankdienstleistungen gemäß den Bestimmungen über die Transparenz der Bankgeschäfte und Bankdienstleistungen (Bankwesengesetz Nr. 385/1993 und entsprechende Durchführungsbestimmungen) sind nachstehend einsehbar.

Beschwerden

In der Raiffeisenkasse Bruneck ist eine unabhängige Beschwerdestelle eingerichtet, an die sich der Kunde auf dem Postweg oder auf dem telematischen Weg (E-Mail, PEC, Fax) wenden kann:

Beschwerdestelle der

Raiffeisenkasse Bruneck Gen.
Europastraße 19
39031 Bruneck
Tel.:0474 584 000
Fax: 0474 584 599
E-Mail: rk.bruneck(at)raiffeisen.it
PEC: pec08035(at)raiffeisen-legalmail.it

Bericht über die Abwicklung der Beschwerden 2016

Schlafende Einlagen

Überbringerpapiere und Überbringersparbücher, deren Guthaben mehr als 100,00 Euro beträgt und seit mehr als 10 Jahren nicht mehr bewegt worden sind, fallen unter die Kategorie „schlafende Einlagen“ (siehe Ges. Nr. 266 vom 23.12.2005 Art. 1 Abs. 343 und 345 und VPR Nr. 116 vom 22.06.2007).

Unter Beachtung der diesbezüglich vom Gesetz vorgesehenen Informationspflicht werden die Inhaber der genannten Sparbücher eingeladen, uns innerhalb von 180 Tagen nach Ablauf der 10 Jahre ab letzter Bewegung unserer Bank Anweisungen zu erteilen.

Der Sparvertrag erlischt nicht, wenn innerhalb der genannten Frist von 180 Tagen eine Bewegung auf Veranlassung des Inhabers stattfindet.

Für den Fall, dass keinerlei Verfügung erfolgt, wird darauf hingewiesen, dass der Sparvertrag nach Ablauf der genannten Frist erlischt und der entsprechende Betrag dem im Art. 1 Abs. 343 des Ges. Nr. 266/2005 angesprochenen Fonds abgeführt wird. Dieser Fonds hat den Zweck, die Sparer zu entschädigen, die infolge einer Anlage am Finanzmarkt geschädigt worden sind.

Mitteilung an die Inhaber von Überbringersparbüchern

Allgemeine Informationen zum Handel mit Raiffeisen Obligationen


Informationen nach dem Handel

Die Bank veröffentlicht auf dieser Webseite die Informationen nach dem Handel von Finanzinstrumenten, die an geregelten und organisierten Märkten zum Handel zugelassen und verschieden von Aktien sind. Da unsere Raiffeisenkasse den Handel dieser Finanzinstrumente nicht durchführt, sind keine Informationen ersichtlich.


Übermittlungs- und Ausführungsgrundsätze

Interne Regelung: Risikotätigkeit und Interessenskonflikte

Auswahlliste Corporates - Mifid Anlageberatung