Festkonzert der Stadtkapelle Bozen

Am Samstag, 27. Jänner 2018, um 20.00 Uhr gibt die Stadtkapelle Bozen unter der Leitung von Alexander Veit im Konzerthaus Bozen ihr traditionelles Festkonzert mit einem besonderen Live-Erlebnis.

Das Festkonzert verspricht viele Höhepunkte. Zwei hochkarätige Solisten (Brigitte Canins, Sopran, und Xavier Segura Ardévol, Trompete) treten auf, zwei ausgezeichnete Chöre (Choriosum und Flat Caps) werden mit ihren Stimmen für eine besondere Atmosphäre sorgen und auch „Großes Kino“ ist im Konzerthaus Bozen angesagt: die Musikantinnen und Musikanten werden die vom bekannten Österreicher Otto M. Schwarz komponierte Musik zum halbstündigen Kurzfilm 1805 - A Town's Tale spielen, der gleichzeitig im Konzertsaal gezeigt wird.

Das Programm finden Sie hier.

 

Kartenvorverkauf:

  • Franziskanerbäckerei: Franziskanergasse 3, von Montag 22. bis Freitag 26. Jänner zu Geschäftszeiten;
  • Reservierung per E-Mail an info(at)stadtkapellebozen.it sowie
  • zwei Stunden vor Beginn des Konzertes im Konzerthaus Bozen.

Die Stadtkapelle Bozen

Die Stadtkapelle Bozen rückt in unserer Stadt mehrmals pro Jahr entweder als gesamte Kapelle oder aber auch in kleinen Gruppen sowohl für kirchliche Anlässe wie auch "weltliche" Anlässe aus. Eine wichtige Veranstaltung ist dabei das Festkonzert, das mittlerweile fester Bestandteil des Kultur-Winters der Bozner und Boznerinnen geworden ist. Hinzu kommen verschiedene Konzerte in Bozen und Umgebung oder das Marschieren zu verschiedenen Anlässen.

Im Jugendbereich unterhält die Stadtkapelle Bozen eine Jugendkapelle, in der sowohl Schüler als auch aktive Mitglieder spielen. Außerdem veranstaltet die Stadtkapelle jeden Sommer ein Jugendlager, bei dem zusammen musiziert und gespielt wird.

Mehr unter www.stadtkapellebozen.it.

Persönlicher Ansprechpartner in Ihrer Raiffeisenkasse